Dr. IUR. CAN. Stefan Gatzhammer, M.A.


 

 

Kontakt:

Kanonistisches Institut

August-Bebel-Straße 89

14482 Potsdam

Tel.: (0331) 977 36 03

Mail: stefan.gatzhammer@uni-potsdam.de

 

Sprechzeiten:

Montag 16-17 h, Raum 1.11.2.28  (Neues Palais, Haus 11)

Mittwoch 14-16 h, Raum 3.01.2.70 (Griebnitzsee, Haus 1)

 

Lehrveranstaltungen:

siehe Lehre

 

Moodle 2.UP-Kurse:

- Religionsrecht

- Katholische Kirche

- Rechtsquellen

- Latein im Recht

- Portugal und Lateinamerika

 




Forschungsschwerpunkte

- Recht und Religion, Staatskirchenrecht, Kanonisches Prozess-, Straf- und Verfassungsrecht

- Geschichte Portugals und Lateinamerikas; Mission und Neue Welt

- Kirchliche Rechtsgeschichte (Rechtsquellen; Editionstechnik)

- Hierarchische Struktur der katholischen Kirche (lateinisch; kath.-orientalische Kirchen)

- Pilgerwesen, Frömmigkeitsgeschichte

- Römische Kurie, Vatikanstaat

 

Publikationen: Monographien und Aufsätze (ohne Rezensionen)

Franz Ehrle als Kardinal (1922-1934), in: (Tagungsakten Römisches Institut der Görres-Gesellschaft / École Française de Rom, Internationale Tagung zu „Franz Kardinal Ehrle“), hrsg. von Andreas Sohn und Jacques Verger (= Collection de l`École Française de Rome, Bd. xx), ca. 25 S. erscheint vorauss. 2017.

 

Franz Ehrle SJ und die Römische Frage, in: Römische Quartalschrift für Christliche Altertumskunde und Kirchengeschichte, erscheint vorauss. 2017.

 

Вольфганг Лошельдер: ректор, профессор, доктор права (1940-2013), in: Lex Russica Bd. XCIX, Nr. 2 (Februar 2015) S. 99-106.

http://lexrussica.ru/articles/article_101318.html?issue=lexrussica-2-2015

 

Loschelder, Wolfgang, Jurist, Staatskirchenrechtler, Universitätsrektor, * 25.07.1940 in Rom, 20.02.2013 bei Potsdam, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon Bd. 36 (2015) Sp. 821-838.

http://www.bbkl.de/lexikon/bbkl-artikel.php?art=./L/Ll-Lo/loschelder_w.art

 

Commento alla sentenza del Landgericht Köln del 7 maggio 2012 in tema di circoncisione e commento alla legge § 1631d del Codice civile tedesco (BGB), in: Il Diritto Ecclesiastico 1-2 (2013), S. 355-364. (auch: Postprints der Universität Potsdam: Rechtswissenschaftliche Reihe 2)

Download, URL: http://publishup.uni-potsdam.de/opus4-ubp/frontdoor/index/index/docId/6987

 

O debate de Direito Eclesiástico: a circuncisão por motivos religiosos e a nova lei do Código Civil da Alemanha, in: Forum Canonicum VIII/2 (2013), S. 127-137.

Download, URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2014/7043/

 

In memoriam Rektor a.D. Prof. em. Dr.iur. Wolfgang Loschelder (1940-2013), in: Kirche und Recht (KuR) 2013, S. 124-127.

 

Aspekte des religiös motivierten Tourismus in Europa heute. Motivation, Ziele, Trends, in: Pilgern. Innere Disposition und praktischer Vollzug, hrsg. von Johann Ev. Hafner, Susanne Talabardon und Jenny Vorpahl (= Schriftenreihe Judentum – Christentum – Islam. Interreligiöse Studien Bd. 10), Würzburg 2012, S. 253-270.

https://publishup.uni-potsdam.de/opus4-ubp/frontdoor/index/index/year/2013/docId/6204

 

NS-Verbrechen und kirchlicher Strafanspruch, in: Die Kirchen und die Verbrechen im nationalsozialistischen Staat (= Dachauer Symposien zur Zeitgeschichte Bd. 11), hrsg. im Auftrag der Stadt Dachau und des Internationalen Jugendgästehauses Dachau/Max-Mannheimer-Studienzentrum von Thomas Brechenmacher und Harry Oelke, Göttingen 2011, S. 47-64.

 

Elementi per configurare l’ambito di responsabilità canonica del Vescovo diocesano nei riguardi dei presbiteri incardinate nella propria diocesi e che esercitano nella medesima il loro ministero (= Nota explicativa d. 12.02.2004) / Übers.: Gestaltungselemente für den Umfang der kanonischen Haftung des Diözesanbischofs in Bezug auf die in der eigenen Diözese inkardinierten Priester, welche in derselben ihren Dienst verrichten, in: Authentische Interpretationen zum Codex Iuris Canonici (1995-2005) sowie weitere amtliche Verlautbarungen des Päpstlichen Rates für die Gesetzestexte (= Subsidia ad ius canonicum vigens applicandum 9), hrsg. von Franz Kalde, Metten 2007, S.136-149.

 

Der Souveränitätsanspruch des Apostolischen Stuhles in päpstlichen Lehraussagen und in der Kanonistik von 1846 bis 1978 (= Adnotationes in Ius Canonicum, Bd. 21), Frankfurt am Main 2001.

 

Vorschläge zur Lösung der «Quaestio Romana» in Bezug auf die päpstliche Souveränität von 1848 bis 1928, in: Winfried Schulz in memoriam : Schriften aus Kanonistik und Staatskirchenrecht / Cesare Mirabelli ... (Hrsg.) - Frankfurt am Main : Lang, 1999. - ISBN 3-631-33073-1. - S. 285 – 309.

Download, URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/2922/


Selvaggio, Giulio Lorenzo, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon Bd. IX (1995) Sp. 1379-1380.

Download, URL: http://www.bbkl.de/s/s2/selvaggio_g_l.shtml

 

Slovenský misionár v portugalskom väzení : Brazílsky misionár P. Jozef Keyling, SJ z Banskej Štiavnice, in: Viera a Zivot : casopis pre krest’anskú orientáciu ; rocnik IV, (1994), cislo 3. - S. 253 - 260.

Download, URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/2921/


Lissabon – Kulturhauptstadt Europas 1994, in: Bote von Fátima 52 (1994) Nr. 2, S. 23-24.

 

Antijesuítismo europeu : relações político-diplomáticas e culturais entre a Baviera e Portugal (1750-1780) in: Lusitania Sacra. Revista do Centro de Estudos de História Religiosa, Universidade Católica Portuguesa, 2.a série (1993), tomo 5, S. 159 - 250.

http://repositorio.ucp.pt/bitstream/10400.14/4927/1/LS_S2_05_StefanGatzhammer.pdf

Download, URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/2927/

 

Portugal, in: Marienlexikon / hrsg. im Auftr. des Institutum Marianum Regensburg e.V. von Remigius Bäumer und Leo Scheffczyk. - St. Ottilien : EOS-Verl., 1993. - ISBN 3-88096-891-8. - Bd. 5, S. 275 – 279.

Download, URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/2926/

 

Ein Auswanderungsgesuch aus Ingolstadt von 1825/26 : zur zeitgenössischen Bewertung von Auswanderung aus Bayern nach Lateinamerika, in: Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt, Bd. 101 (1992), S. 257 - 270.

Download, URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/2925/

 

Politisch-diplomatische Beziehungen zwischen Portugal und Österreich im 18. Jahrhundert vor dem Hintergrund der Jesuitenfrage, in: Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung : MIÖG. - ISSN 0073-8484 ; 102 (1994), S. 359 – 408.

Download, URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/2923/pdf/gatzhammer03.pdf

 

Die Schicksale des Oberpfälzer Missionars P. Martin Schwarz SJ : ein Beitrag zur Kolonialgeschichte im 18. Jahrhundert, in: Oberpfälzer Heimat 33 (1989), S. 129 - 135.

Download, URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/2924/

 

„Alles verfault hier, nur die Jesuiten nicht!“ Zum 200. Todestag des Oberpfälzer Missionars P. Martin Schwarz SJ (1721-1788), in: Klerusblatt. Zeitschrift für den Klerus in Bayern und der Pfalz 68 (1988) S. 176f.

 

Wissenschaftliche / redaktionelle Mitarbeit / Übersetzungen:

Schmid, Alois: Regensburg: Reichsstadt – Fürstbischof – Reichsstifte – Herzogshof (=  Kommission für Bayerische Landesgeschichte München, Historischer Atlas von Bayern, Teil Altbayern 60), München 1995.

 

Mirabelli, Cesare / Feliciani, Giorgio / Fürst, Carl Gerold / Pree, Helmuth (Hrsg.): Winfried Schulz in memoriam. Schriften aus Kanonistik und Staatskirchenrecht, 2 Bde., Frankfurt am Main 1999.

 

Reidel, Hermann (Hrsg.): Rosa Mystica – Nossa Senhora na Arte do Sul de Portugal. Mariendarstellungen aus dem südlichen Portugal. Ausstellung im Domschatzmuseum Regensburg 9. Dezember 1999 bis 2. Februar 2000 (= Kunstsammlungen des Bistums Regensburg, Kataloge und Schriften Bd. 24), Regensburg 1999.

 

GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte), wissenschaftliche Recherchen für die Direktionen Köln und München, 2002-2004.

 

Freimann, Evžen: Úvod do studia církevního práva (Einführung in das Studium des Kirchenrechts), Teplice 2002.

 

De processibus matrimonialibus. Fachzeitschrift zu Fragen des kanonischen Ehe- und Prozessrechtes (erscheint seit 1994).

 

Erdȍ, Péter: Kirchenrecht im mittelalterlichen Ungarn. Gesammelte Studien (= Aus Religion und Recht, Bd. 3), Berlin 2005.

 

Hafner, Johann Ev. (Hrsg.): Takt und Tacheles. Festschrift für Hanspeter Heinz, München 2009.

 

Homolka, Walter / Hafner, Johann / Kosman, Admiel / Karakoyun, Ercan (Hrsg.): Muslime zwischen Tradition und Moderne. Die Gülen-Bewegung als Brücke zwischen den Kulturen, Freiburg i.Br. 2010.

 

Pilgern. Innere Disposition und praktischer Vollzug, hrsg. von Johann Ev. Hafner, Susanne Talabardon und Jenny Vorpahl (= Schriftenreihe Judentum – Christentum – Islam. Interreligiöse Studien Bd. 10), Würzburg 2012.

 

Dt. Edition der Nuntiaturberichte Cesare Orsenigo 1930-1939, Forschungsgruppe unter Leitung von Prof. Dr. Thomas Brechenmacher. Digitale Edition der Nuntiaturberichte des Apostolischen Nuntius Cesare Orsenigo aus Deutschland 1930 bis 1939.  Editionsprojekt des Deutschen Historischen Instituts in Rom in Kooperation mit der Kommission für Zeitgeschichte Bonn und dem Archivio Segreto Vaticano.

http://dhi-roma.it/orsenigo.html

 

Forschungsprojekt „Religionen in Potsdam“ (Feldforschung, Erfassung, Gesamtcharakteristik, Glaubensgrundlagen, Riten, Strukturen, Organisationsformen) unter Leitung von Prof. Dr. Johann Ev. Hafner.

 

Übersetzungen aus dem Italienischen:

Uboldi, L. / Uralde, M.L., Deine Schönheit widerspiegeln. Leben der Dienerin Gottes Schwester Maria Teresa Quevedo Cadarso von Jesus, Karmelitin der Göttlichen Liebe (1930-1950), übersetzt von Stefan Gatzhammer in Zusammenarbeit mit Ulrich Hemel. EOS Verlag St. Ottilien 1986.

 

Gestaltungselemente für den Umfang der kanonischen Haftung des Diözesanbischofs in Bezug auf die in der eigenen Diözese inkardinierten Priester, welche in derselben ihren Dienst verrichten, in: Authentische Interpretationen zum Codex Iuris Canonici (1995-2005) sowie weitere amtliche Verlautbarungen des Päpstlichen Rates für die Gesetzestexte (= Subsidia ad ius canonicum vigens applicandum 9), hrsg. von Franz Kalde, Metten 2007, S.136-149. (Originaltitel: Elementi per configurare l’ambito di responsabilità canonica del Vescovo diocesano nei riguardi dei presbiteri incardinate nella propria diocesi e che esercitano nella medesima il loro ministero (= Nota explicativa d. 12.02.2004).

 

Übersetzungen aus dem Portugiesischen:

Falcão, Manuel Franco (Bischof em. von Beja): Die Marienverehrung in der Diözese Beja, in: Reidel, Hermann (Hrsg.): Rosa Mystica – Nossa Senhora na Arte do Sul de Portugal. Mariendarstellungen aus dem südlichen Portugal. Ausstellung im Domschatzmuseum Regensburg 9. Dezember 1999 bis 2. Februar 2000 (= Kunstsammlungen des Bistums Regensburg, Kataloge und Schriften Bd. 24), Regensburg 1999, S. 31-37. (sowie weitere Fachübersetzungen im selben Ausstellungskatalog)

 

Sampaio, Jorge (Präsident der Republik Portugal): Zum Geleit, in: Reidel, Hermann (Hrsg.): Rosa Mystica – Nossa Senhora na Arte do Sul de Portugal. Mariendarstellungen aus dem südlichen Portugal. Ausstellung im Domschatzmuseum Regensburg 9. Dezember 1999 bis 2. Februar 2000 (= Kunstsammlungen des Bistums Regensburg, Kataloge und Schriften Bd. 24), Regensburg 1999, S. 9.

 

Vorträge und Konferenzen (in Auswahl)

 

2015

Februar: Rom/Vatikanstadt: Römisches Institut der Görres-Gesellschaft / École Française de Rom, Internationale Tagung zu „Franz Kardinal Ehrle (1845-1934): Jesuit, Historiker und Präfekt der Vatikanischen Bibliothek“

http://www.efrome.it/fileadmin/res/PDF_Flyers_Affiches_Programmes/Moyen_Age/Folder_Tagung_Franz_Kardinal_Ehrle_web.pdf

http://www.goerres-gesellschaft-rom.de/veranstaltungen/tagungen/761-19-20-februar-tagung-zu-kardinal-franz-ehrle-1845-1934

Juni: Teplice (Tschechische Republik), Hotel Prince de Ligne: Mezinárodní konference: Dialog kultur a religií jako prostředek k uchování míru, „Dialog v německém prostředí mezi křesťanstvím a islámem“

http://www.zpravy-teplice.cz/v-teplicich-se-konala-mezinarodni-mirova-konference/

September (Schahriwar 1394): Qom (Iran), University of Religions and Denominations: workshop Developing Comparative Methods in Religious Studies,Sources of Law in Christianity from the beginning to 20th century”

http://urd.ac.ir/en/cont/5225


2014

Dezember: Potsdam, Bildungswerk Arche, „Kirchenstrafen“

Oktober: Brandenburg/Havel, Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit,  „Kirchenfinanzierung im europäischen Vergleich“

September: Gniezno (Polen), Hotel Pietrak, gemeinsamer Vortrag und Diskussion mit Dr. Michał Szulc, „Staat und Kirche in Polen heute“

August: Potsdam Summer School on Secularization in cooperation with the Institute for Religious studies of the Johann Wolfgang Goethe university Frankfurt/Main, the University of Religions and Denominations, Qom/Iran and the Az-Zahra-University, Teheran/Iran, „State and Religion in Germany“

Juli: Horný Smokovec (Slowakei), Hotel Bellevue, „Staat und Kirche in der Slowakei 1939-1945“

 

2013

November: Potsdam-Babelsberg, Kath. Studenten St. Antonius, „Kirchenfinanzierung im europäischen Vergleich“ https://www.facebook.com/events/367741316693485/?ref_dashboard_filter=upcoming

September: Gdansk (Polen), Dom muzyka, (gemeinsamer Vortrag und Diskussion mit Michał Szulc M.A.) „Staat und Kirche in Polen 1989-2012“

August: Smokovec (Slowakei), Hotel Bellevue, „Das Tiso-Regime - Staat und Kirche in der Slowakei 1939-1945“

Juli: Potsdam, Bildungswerk Arche, „Das I. Vatikanische Konzil 1869-1870“

März: Rüdersdorf bei Berlin, Pfarrei Heilige Familie, „Fátima“

März: Potsdam, Bildungswerk Arche, „Sedisvakanz und Konklave. Kirchenrechtliche Anmerkungen zu Papstrücktritt und Neuwahl“

Februar: Kleinmachnow, Pfarrei Teltow-Kleinmachnow, „Fátima“

Januar: Potsdam, Bildungswerk Arche, „Heroisch und stigmatisiert: Anna Schäffer, eine neue Heilige“

 

2012

Juni: Potsdam, Bildungswerk Arche, „Die Kirche und das Geld - Kirchenfinanzierung im europäischen Vergleich“

Januar: Potsdam, Bildungswerk Arche, „Wie wird man ein Seliger / Heiliger? Die Kanonisierung in der katholischen Kirche“

 

2011

Juni: Potsdam, Bildungswerk Arche, „Die Visionen der Therese Neumann von Konnersreuth 1898-1962“

 

2010

Dezember: Potsdam, Bildungswerk Arche, „NS-Verbrechen und der Strafanspruch der Kirche“

September: Potsdam, Rotary-Club Potsdam Alter Markt, Hotel Mercure Potsdam, „Pilgern heute – Motivation, Ziele, Trends“

Mai: Potsdam, Evangelische Studierendengemeinde Potsdam, „Pilgern heute – Organisation, Ziele, Trends“

Mai: Dachauer Symposien zur Zeitgeschichte, Jugendgästehaus Dachau, „NS- Verbrechen und der kirchliche Strafanspruch“

 

2009

Oktober: Potsdam, Bildungswerk Arche, „Religiös motivierter Tourismus heute“

September: Berlin, Komturei der Ritter vom Heiligen Grab zu Jerusalem, Berlin, Bernhard-Lichtenberg-Haus, „80 Jahre Lateranverträge – Vom Kirchenstaat zum Vatikanstaat“

Mai: Potsdam, Fachtag LER, Universität Potsdam, „Menschenrechte und Religionsfreiheit“

April: Potsdam, Bildungswerk Arche, „Fátima – Geschichte und Botschaft eines Wallfahrtsortes“

Februar: Potsdam, Bildungswerk Arche, „Vom Kirchenstaat zum Vatikanstaat – 80 Jahre Vatikanstaat“

Januar: Potsdam Ringvorlesung der Philosophischen Fakultät, Universität Potsdam, „Religiös motivierter Tourismus heute – Organisation, Ziele, Trends“

 

2008

November: Potsdam, Tagung der ostdeutschen Dozenten in Katholischer Theologie, Universität Potsdam

November: München, Hotel Europa, Wochenendseminar Universitätsförderung der Hanns-Seidel-Stiftung, „Staatskirchenrecht/Religionsrecht: Begriffe, Themen, Modelle, Rechtsquellen“ sowie „Der Heilige Stuhl als Völkerrechtssubjekt und oberstes Leitungsorgan der katholischen Kirche“

Juli: Potsdam, Familienkreis der Pfarrei St. Peter und Paul, „Entstehung und Funktionsweise des Vatikanstaats“

 

2006

September: Spišská Kapitula (Slowakei), XIII Sympózium kánonického práva, „Zur Instruktion Dignitas Connubii“

http://duda.kapitula.sk/fotogaleria/fotogaleria-z-xiii-sympozia-kanonickeho-prava/

 

2005

Mai: Bildungszentrum Kloster Banz, Politisches Seminar der Hanns-Seidel-Stiftung, „Der Heilige Stuhl und der Vatikanstaat“

April: Interview mit Rundfunk Deutsche Welle zum Thema Staat der Vatikanstadt

http://www.dw.de/das-winzige-reich-des-papstes/a-1553382

 

Curriculum

Seit 2008 zusätzlich Dozent am Institut für Jüdische Studien und Religionswissenschaft, Universität Potsdam

Seit 2004 zusätzlich Dozent für den Wahlbereich Kirchenrecht, kirchliche Rechtsgeschichte und Staatskirchenrecht der Juristischen Fakultät, Universität Potsdam

Seit 2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Potsdam (Institut für Kirchenrecht / Kanonistisches Institut)

Seit 1994 Mitarbeit im Konsistorium des Erzbistums Berlin (Anwalt, Ehebandverteidiger, Kirchenanwalt)

1991 bis 1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Assistent am Lehrstuhl für Kirchenrecht (Prof. DDr. Winfried Schulz), Universität Regensburg

1995 Promotion am Pontificium Institutum Utriusque Iuris der Päpstlichen Lateran-Universität, Rom (Dr.iur.can.) summa cum laude

1993 Lizentiat im kanonischen Recht (Lic.iur.can.) summa cum laude

1991/1993 Studium des kanonischen Rechts am Pontificium Institutum Utriusque Iuris der Päpstlichen Lateran-Universität, Rom

September/Oktober 1991 Auslandsstipendium der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (Historische Kommission), München, für Portugal

1991 Magister Artium in Geschichte (M.A.) summa cum laude

März/Mai/Oktober 1990 Forschungsaufenthalte in Portugal

1988 Sprachkurs Italienisch an der Università di Urbino / Italien

1986/87 Studium der Hispanistik, Theologie und Geschichte an der Katholischen Universität Eichstätt

1986 Intensivkurs (Sprache, Geschichte, Landeskunde Portugals und der überseeischen Provinzen) an der Universidade Clássica de Lisboa / Portugal

1985/86 Studium der Philosophie und Geschichte an der Universidade Católica Portuguesa, Lisboa / Portugal

1984/1985 Studium der Philosophie, Theologie, Geschichte an der Universität Regensburg

 

Mitgliedschaften

Deutsch-Portugiesische Arbeitsgespräche / Encontro luso-alemão (seit 1986)

 

Seminário de relações luso-alemãs, Universidade Nova de Lisboa

 

Associação Portuguesa de Canonistas, Lissabon

 

Konsistorium des Erzbistums Berlin (seit 1994)

 

Dachauer Symposien zur Zeitgeschichte (2010)

 

Italienzentrum, Freie Universität Berlin (seit 2008)

 

Bayerisches Pilgerbüro e.V. / GmbH (seit 1984)

 

Förderverein „Marienschule Potsdam“, Potsdam (seit 2008)

 

Společnost pro církevní právo, Prag

 

COPYRIGHT 2015-2017 BY KANONISTISCHES INSTITUT