Logo der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät

Master Biochemie und Molekularbiologie

Gliederung Master Biochemie & Molekularbiologie

 

Neben zwei Kernmodulen, die einen Überblick über die aktuellen wissenschaftlichen Entwicklungen in der Biochemie und Molekularbiologie vermitteln, stehen forschungsnahe Wahlpflichtmodule mit hohem Praktikumsanteil im Mittelpunkt des Studiengangs. In sechswöchigen Praktika lernen Sie die Forschungsthemen von drei Arbeitsgruppen kennen („Rotation“). Weitere Wahlpflichtmodule vermitteln Spezialkenntnisse in der Biochemie, Biologie, Chemie und weiteren Naturwissenschaften und erweitern Ihre „Schlüsselqualifikationen“. An einer Reihe von Modulen des Masterstudiengangs sind Mitarbeiter des MPI für molekulare Pflanzenphysiologie, des MPI für Kolloid- und Grenzflächenforschung und des FhI für biomedizinische Technik beteiligt. Ebenso wie die Biochemie der Universität sind diese Institute in modernsten Gebäuden auf dem Campus Golm untergebracht. Die Regelstudienzeit beträgt einschließlich der halbjährigen Masterarbeit 4 Semester.

Übersicht Masterstudium Biochemie und Molekularbiologie

 

Prüfungsnummern zum Eintragen der Lehrveranstaltungen in PULS

 

Modulübersicht

(Tabellarische Zusammenfassung der angebotenen Module mit Links zu den Modulbeschreibungen)

Modultyp Bezeichnung LP Verantwortliche(r)

Pflichtmodule

KM

State of the Art (Ringvorlesungen)

6

 Prof. Gräf

KM

Praktische Bioinformatik

6

 Prof. Selbig

Richtungsmodule

 

RM

Synthetische Biologie und iGEM

11

 Prof. Arndt

RM

Proteinanalytik

11

 Prof. Leimkühler

RM

Expression und Topogenese pflanzlicher Proteine

11

 Dr. Fettke

RM

Bioelektronik

11

 Prof. Wollenberger

RM

Nanobiotechnologie

11

 Prof. Bier

RM

Antibody Technologies

11

 Dr. Messerschmidt

RM

Moderne Methoden der Lichtmikroskopie

11

 Prof. Baumann

RM

Physiologie der Mikroorganismen

11

 Prof. Dittmann

RM

Neurobiologie

11

 Prof. Vater

RM

Current Problems and Modern Methods in Plant Genetics

11

 Prof. Lenhard

RM

Molekularbiologie und Genomforschung

11

 Prof. Müller-Röber

RM Angewandte Biochemie 11  Prof. Leimkühler

RM

Current Aspects of Plant Physiology and Plant Cell Biology

11

 Prof. Lenhard/ Prof. Müller-Röber

RM

Current Aspects and Methods of Plant Cell Biology

11 Prof. Grebe
RM

Current Aspects of Molecular Plant Physiology

11 Prof. Lenhard/Prof. Müller-Röber
RM

Metalloproteine

11 Prof. Leimkühler
RM

Immuntechnologie

11 Prof. Arndt
RM

Cell-free Protein Synthesis

11 Dr. Kubick

RM

RM

RM

RM

Cellular Signal Transduction I + II

Cellular Dynamics of Cytoskeleton

Physical Methods in Live Cell Imaging

Animal Models in Developmental in Developmental Biology and Cell Biology

11

11

11

11

Dr. Böl

Prof. Gräf

Prof. Chiantia

Prof. Seyfried

Richtungsmodule/
Wahlpflichtmodule A

RM/WPM

Theoretical Evolution

11/8

 Dr. Valleriani

RM/WPM

The Central Role of Evolutionary Biology in Biosciences

11/8

 Prof. Tiedemann

RM/WPM

Microevolution/Conserving the Evolutionary Process

11/8

 Prof. Tiedemann

RM/WPM

Evolutionary Genomics

11/8/6

 Dr. Stefanie Hartmann

Vertiefungsmodule

VM

Forschungsprojekt in einer AG

7 Prof. Leimkühler

Wahlpflichtmodule A

WPM

Zelluläre Signaltransduktion

6

 Dr. Böl

WPM

WPM

Cellular Dynamics of Cytoskeleton

Molecular Plant Pathology

6

6

 Prof. Gräf

 Dr. Börnke

WPM

Sinnes und Neurobiologie

6

 Prof. Vater

WPM

Chloroplasten und Photosynthese

8

 Prof. Bock

WPM

Plant Metabolomics and Genome Research

8

 Prof. Müller-Röber

WPM

Biosensorik – Bioelektronik

8

 Prof. Wollenberger

WPM

Biochiptechnologie

8

 Prof. Bier

WPM

Metalloproteine

8

 Prof. Leimkühler

WPM

Immuntechnologie

8

 Prof. Arndt

WPM

Antibody Technologies - II

8

 Dr. Messerschmidt

WPM

Biochemistry and Analytics of Carbohydrates

8

 Drs. Barbirz & Fettke

WPM

Graphic Visualization of Macromolecular Structures

2

 Dr. Barbirz

WPM

Current Topics in Plant Developmental Genetics

3

 Prof. Lenhard

WPM

Zellfreie Proteinsynthese

8  Dr.Kubick
WPM

Angewandte Biochemie

8  Prof. Leimkühler
WPM

Angewandte Biochemie

4 Prof. Leimkühler
WPM

Entwicklungsbiologie der Tiere und Pflanzen

8 Prof. Lenhard
WPM

Entwicklungsbiologie der Tiere und Pflanzen

4  Prof. Lenhard
WPM

Entwicklungsphysiologie höherer Pflanzen

8  Dr. Fettke
WPM

Current Problems and Modern Methods in Plant Genetics

8  Prof. Lenhard
WPM

Current Aspects and Methods of Plant Cell Biology

4  Prof. Grebe
WPM

Current Aspects and Methods of Plant Cell Biology

8  Prof. Grebe
WPM

Why should I care about your talk? - How to give an interesting scientific talk...

3  Prof. Lenhard
WPM

Cellular Signal Transduction I + II

6  Dr. Böl
WPM

Cellular Signal Transduction I + II

8  Dr. Böl
WPMTheoretische und praktiksche Einführung in die Massenspektroskopie 4  Dr. Fettke

WPM

WPM

Physical Methods in Live Cell Imaging

Animal Models in Developmental Biology and Cell Physiology

8

6

 Prof. Chiantia

 Prof. Dr. Seyfried

Wahlpflichtmodule B

frei wählbar aus Angebot der Math.-Nat. Fakultät

8

Wahlpflichtmodule C

frei wählbar aus Angebot der Uni Potsdam

7

Legende:

KM=Kernmodul

RM=Richtungsmodul

WPM=Wahlpflichtmodul

VM=Vertiefungsmodul

Formular Freiversuch

 

DeutschEnglish

Kontakt

Universität Potsdam

Institut für Biochemie und Biologie

Prof. Dr. Silke Leimkühler

Karl-Liebknecht-Straße 24-25

Haus 25

14476 Potsdam

Tel.: 0331/977-5423

Fax: 0331/977-5128

Email:ibb@uni-potsdam.de

Informationen für Studieninteressierte HIER

Universität Potsdam, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Biochemie und Biologie