uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

  • Historisches Institut

Aktuelle Veranstaltungen und Nachrichten am HI

19.05.2017: WDR 5 Politikum: „Das Schweigen der Generäle“

Rüstungspannen, Auslandseinsätze, innere Führung – die Bundeswehr ist ständig Thema. Professor Dr. Sönke Neitzel bedauert, dass Spitzenoffiziere sich trotzdem nicht äußern wollen und sollen: Ihre Expertise wäre wertvoll.

Das Gespräch

Permanentlink zu diesem Eintrag

26.04.2017: Handapparat der Professur Militärgeschichte / Kulturg. der Gewalt

Der Handapparat des Lehrstuhls für Militärgeschichte/Kulturgeschichte der Gewalt ist ab dem 26. April 2017 in der Vorlesungszeit jeden Mittwoch von 13:30 bis 14:30 Uhr geöffnet. Der über 5.000 Bände umfassende Bestand bietet sowohl militärhistorische Quellen als auch neueste Forschungsliteratur.

Benutzerordnung und Orientierungshilfe

25.04.2017: Probevorträge zur Besetzung der Professur Altertum

Am Mittwoch, den 26. April, und Freitag, den 28. April 2017, finden Am Neuen Palais die Probevorträge im Berufungs­verfahren zur Besetzung der W3-Profes­sur „Geschichte des Altertums“ statt.

Ablauf

Jahrestagung des internationalen Workshops on Armenian and Turkish Scholarship (WATS)

PHOENIX-TV: „Die Welt in Unordnung – Europa sucht seinen Platz“

Symposium: „Massengewalt in Südosteuropa – Vom 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart“

Forschungskolloquium zur Geschichte der Frühen Neuzeit im Sommersemester 2017

Forschungskolloquium zur Neueren und Neuesten Geschichte im Sommersemester 2017

60 Jahre Römische Verträge

Interview: Jahrestag des Geburtstags der DRK Oberin Luise von Oertzen (1897)

WDR 5 Politikum: „Kein Streit mehr über Geschichte?“

GlobalPost-Artikel: „The German military’s recruiting videos are so much more than an ad campaign“

ERASMUS+-Kooperation mit der Universität Wien

PNN-Artikel: „Wohin mit der Nato?“

„Referenzrahmen des Krieges?“ auf der Jubiläums-Website der Gerda-Henkel-Stiftung

FAZ-Interview: „Nicht wieder Gott spielen!“

Start des Graduiertenkollegs „Soziale Folgen des Wandels der Arbeitswelt“

heute.de-Interview: „Europa nicht selbstständig handlungsfähig“

WDR-Zeitzeichen zum 75. Todestag des deutschen Jagdfliegers Werner Mölders (Todestag 22.11.1941)

Nach oben

Von der UP

Keine Artikel in dieser Auswahl.

Keine Artikel in dieser Auswahl.