uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Neu eingerichteter CIP-Pool
Der Bundespräsident zu Gast an der UP
Department Erziehungswissenschaft

Neu eingerichteter CIP-Pool

Der Bundespräsident zu Gast an der UP

  • Department Erziehungswissenschaft

Willkommen auf den Webseiten des Departments Erziehungswissenschaft

Auf diesen Seiten möchten wir Sie über das Studienangebot informieren, Ihnen die Professuren und damit das Profil unseres Departments vorstellen und Sie auf aktuelle wie abgeschlossene Forschungsprojekte auf den Personalseiten der Professoren/innen und Mitarbeiter/innen hinweisen.

Für Fragen, die unsere Webseiten nicht beantworten können, nehmen Sie bitte gern direkt Kontakt zu uns auf.

Amtierender Sprecher des Departments

Prof. Dr. Michel Knigge

 

Campus Golm
Iris Schwarz / Raum: 2.24.2.68
Karl-Liebknecht-Straße 24 - 25
14476 Potsdam

Lehrplanung und CIP-Pool Beauftragter

Enrique Silva Cousino

 

Campus Golm
Karl-Liebknecht-Straße 24 - 25
14476 Potsdam
Raum: 2.24.1.76

NEUES VOM DEPARTMENT

Forschungskolloquium Erziehungswissenschaft WiSe17-18

Zu den Themen des Forschungskolloquiums

Deutsch-russischer Workshop zum „Studium nach Bologna"

14.11.17

Anlässlich des 20jährigen Jubiläums der Wissenschaftskooperation mit der Pädagogischen Universität St. Petersburg findet am 20. /21. November 2017 am Bereich Erziehungs- und Sozialisationstheorie, ein deutsch-russischer Workshop zu aktuellen Fragen der Studienreform nach Bologna statt. Nähere Informationen bei Dr. Andreas Seidel.

Einladung zum BIEN Seminar @ Uni Potsdam

13.11.17

BIEN Seminar @ Uni Potsdam zum Thema "Risiken und Belastungen beim Übergang zur Elternschaft und in der frühen Entwicklung von Kindern: Zur Rolle von Bildungsressourcen der Eltern" und Kommentar von Dr. Karsten Krauskopf (Uni Potsdam) am 22. November 2017, 9.30-10.45 Uhr an der Universität Potsdam (Campus Golm), Karl-Liebknecht-Str. 24-25,14476 Potsdam, Haus 29, Raum 0.25/0.26.

Universität Potsdam

In stiller Trauer nehmen wir Abschied von

Prof. Dr. Elisabeth Flitner

(1951-2017)

Elisabeth Flitner hatte von 1993 bis zu ihrer Emeritierung im Jahre 2013 die Professur für „Theorie der Schule und des Lehrplans“ an der Universität Potsdam inne. In dieser Zeit hat sie sich insbesondere für die Ausbildung von Studierenden im Lehramt und im Fach Erziehungswissenschaft engagiert. Besondere Verdienste erwarb sie sich bei der Integration chronisch kranker Kinder in die Schule, vor allem im Projekt ''Schule und Krankheit''. Als Wissenschaftlerin wurde sie im In- und Ausland geschätzt.

Wir werden sie als Kollegin und Wissenschaftlerin in dankbarer Erinnerung behalten.

Prof. Oliver Günther, Ph.D. - Präsident
Prof. Dr. Barbara Höhle - Dekanin der Humanwissenschaftlichen Fakultät
Prof. Dr. Michel Knigge
- Sprecher des Departments Erziehungswissenschaft


Portal Wissen - Das Forschungsmagazin der Universität Potsdam

28.07.17

Die Schule im Schatten.
Was Nachhilfe in Japan und anderswo leisten kann – und was nicht.

Ein Beitrag von Herrn Dr. Steve Entrich

QOOP - Ein Quiz zur Kooperation zwischen Lehrkräften und Eltern

26.07.17

Das Pilotprojekt unterstützt mediengestützte Lernprozesse von Studierenden zum Themenkomplex „Gelingende Kooperationsbeziehungen zwischen Lehrkräften und Eltern“. Mit Hilfe einer Quiz-App (Quizacademy), die auch webbasiert genutzt werden kann, ist Lehramtsstudierenden die Möglichkeit gegeben, sich ort- und zeitunabhängig selbstständig Wissen anzueignen.

Forschungsprojekt "Werte machen Schule"

Werte machen Schule – ein Forschungsprojekt zeigt Wege und Methoden der Wertebildung auf.

Nähere Infos unter:

tinyurl.com/yc5egp8f
und
tinyurl.com/y8oetdhm