uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Fachgruppe Politik- & Verwaltungswissenschaft

Der Bereich Politik- und Verwaltungswissenschaft zeichnet sich durch eine besonders breite wissenschaftliche Basis aus. Insgesamt sieben politik- und verwaltungswissenschaftliche Professuren sowie weitere Dozenturen und außerplanmäßige Professuren sind für Lehre und Forschung verantwortlich.

Die Politik- und Verwaltungswissenschaft an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät ist laut der neuesten Reputationsstudie der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaften eine der drei führenden Universitäten und Forschungsstätten im Bereich öffentlicher Verwaltung und öffentlicher Politik (Public Policy and Management).

Die Universität Potsdam verbindet diese hervorragende wissenschaftliche Reputation mit der räumlichen Nähe zu Regierungsinstitutionen, Verbänden sowie Forschungs- und Beratungsinstitutionen in der Landeshauptstadt Potsdam und der Bundeshauptstadt Berlin.

Die Potsdamer Politik- und Verwaltungswissenschaft verbindet eine starke Ausrichtung auf die politisch-administrative Praxis mit international profilierter Forschungstätigkeit. Potsdamer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind national und international in vielfältigen Politikberatungsgremien engagiert und veröffentlichen ihre Forschungsergebnisse regelmäßig in anerkannten nationalen und internationalen Fachzeitschriften und einige von ihnen sind leitende Herausgeber von Fachzeitschriften und Buchreihen, z. B.: International Review of Administrative Sciences, International Comparative Social Studies oder WeltTrends. Im Jahr 2009 fand die ECPR General Conference, die mit Abstand größte politikwissenschaftliche Tagung in Europa (ca. 2.300 Teilnehmer) in Potsdam statt.

Daneben hat die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät einen fächerübergreifenden Profilbereich „Public Policy und Management" etabliert: politikwissenschaftliche, soziologische, betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Perspektiven stehen hier in einem fruchtbaren Austausch. Darüber hinaus umfasst die Expertise der Politik- und Verwaltungswissenschaft in Potsdam alle Ebenen öffentlichen Handelns: von der Kommune über die nationalstaatliche Ebene bis hin zu internationalen Regimen und Organisationen. Praktisches Wissen wird durch Entscheidungsträger (u. a. aus Bundestag und Bundesregierung) vermittelt, die vielfach durch Lehraufträge in die Ausbildung integriert sind.

Professuren und Forschungsschwerpunkte der Fachgruppe Politik- und Verwaltungswissenschaft

Die Potsdamer Politik- und Verwaltungswissenschaft deckt in Lehre und Forschung eine Vielzahl von Themen ab. Ein gemeinsamer Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Public Policy und Management sowie in der Erforschung neuer Formen des Regierens (Governance). Die Schwerpunkte der einzelnen Professuren sind wie folgt:

Forschungsfelder

  • Zentralstaatliche Exekutiven im internationalen Vergleich
  • Vergleichende Verwaltungsforschung
  • Die Europäisierung nationaler politischer Systeme
  • Die Erweiterung der Europäischen Union
  • Zeitstrukturen der Politik

Lehre

  • Das politische System Deutschlands im europäischen Kontext
  • Die Europäisierung nationaler politischer Systeme
  • Methoden politikwissenschaftlicher Forschung

Forschungsfelder

  • Zentralstaatliche Exekutiven im internationalen Vergleich
  • Vergleichende Verwaltungsforschung
  • Die Europäisierung nationaler politischer Systeme
  • Die Erweiterung der Europäischen Union
  • Zeitstrukturen der Politik

Professur für Politische Theorie

Prof. Dr. Heinz Kleger

Forschungsfelder

  • Bürgergesellschaft und Demokratieforschung
  • Was heißt demokratische Regierbarkeit?
  • Globalisierung und regionale Handlungsfähigkeit (vor allem am Beispiel von Berlin-Brandenburg)
  • Europäischer Verfassungsprozess

Lehre

  • Ideengeschichte und politische Theorie
  • Politisches Denken üben
  • Forschungsseminare zu verschiedenen Themen

Forschungsfelder

  • Bürgergesellschaft und Demokratieforschung
  • Was heißt demokratische Regierbarkeit?
  • Globalisierung und regionale Handlungsfähigkeit (vor allem am Beispiel von Berlin-Brandenburg)
  • Europäischer Verfassungsprozess

Forschungsfelder

  • Neue Governanceformen in der Umwelt- und Klimapolitik
  • Institutionen und institutioneller Wandel in Entwicklungsländern
  • Privatwirtschaftliche Akteure in der internationalen Politik
  • Wirksamkeit der Entwicklungszusammenarbeit

Lehre

  • Theorien der Internationalen Politik
  • Internationale Politische Ökonomie
  • Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik
  • Governance in Entwicklungs- und Schwellenländern
  • Konfliktforschung, Staatszerfall und internationales Krisenmanagement

Forschungsfelder

  • Neue Governanceformen in der Umwelt- und Klimapolitik
  • Institutionen und institutioneller Wandel in Entwicklungsländern
  • Privatwirtschaftliche Akteure in der internationalen Politik
  • Wirksamkeit der Entwicklungszusammenarbeit

Forschungsfelder

  • Modern Governance
  • Regierungs- und Verwaltungsorganisation
  • Entbürokratisierung und De-Regulierung
  • Modernisierung des öffentlichen Sektors
  • Medien- und Arbeitsmarktpolitik

Lehre

  • Verwaltung und Organisation
  • Regieren und Regierungsorganisation (Governance and Government)
  • Politikfeldforschung (Public Policy)
  • Kommunal- und Regionalpolitik

Forschungsfelder

  • Modern Governance
  • Regierungs- und Verwaltungsorganisation
  • Entbürokratisierung und De-Regulierung
  • Modernisierung des öffentlichen Sektors
  • Medien- und Arbeitsmarktpolitik

Forschungsfelder

  • Vergleichende
 Verwaltungswissenschaft
  • Verwaltungsmodernisierung / Public-Sector-Reforms
  • Evaluationsforschung
  • Vergleichende
 Kommunalforschung
  • Dezentralisierung / Mehrebenensysteme

Lehre

  • Verwaltung und Public Policy
  • Regieren und Regierungsorganisation
  • Kommunalpolitik
  • Politikfeldforschung

Forschungsfelder

  • Vergleichende
 Verwaltungswissenschaft
  • Verwaltungsmodernisierung / Public-Sector-Reforms
  • Evaluationsforschung
  • Vergleichende
 Kommunalforschung
  • Dezentralisierung / Mehrebenensysteme

Forschungsfelder

  • Design und Wirkungen politischer Institutionen
  • Vergleichende Policy-Analyse, insb. Steuer- und Finanzpolitik
  • Institutioneller Wandel

Lehre

  • Vergleichende Politikwissenschaft
  • Vergleichende Politische ökonomie und Policy-Forschung
  • Politische Institutionen
  • Politikwissenschaftliche Methoden
  • Analytische und normative Demokratietheorie

Forschungsfelder

  • Design und Wirkungen politischer Institutionen
  • Vergleichende Policy-Analyse, insb. Steuer- und Finanzpolitik
  • Institutioneller Wandel

Forschungsfelder

  • Internationale Institutionen und transnationale Politik (in der internationalen Menschenrechts-, Umwelt- und Entwicklungspolitik)
  • Wandlungsprozesse in den VN-Sonderorganisationen und Interaktion von Organisationen im System der Vereinten Nationen
  • (Experten)Autorität internationaler Organisationen
  • Governance in Räumen begrenzter Staatlichkeit

Lehre

  • Internationale Politik und transnationale Beziehungen
  • Internationale Organisationen
  • Theorien der Internationalen Beziehungen
  • Internationale Menschenrechtspolitik
  • Politikwissenschaftliche Methoden und Forschungsdesigns

Forschungsfelder

  • Internationale Institutionen und transnationale Politik (in der internationalen Menschenrechts-, Umwelt- und Entwicklungspolitik)
  • Wandlungsprozesse in den VN-Sonderorganisationen und Interaktion von Organisationen im System der Vereinten Nationen
  • (Experten)Autorität internationaler Organisationen
  • Governance in Räumen begrenzter Staatlichkeit

Professur für Politische Bildung

Prof. Dr. Ingo Juchler

Forschungsfelder

  • Kompetenzorientierung in der Politikdidaktik
  • Demokratie-Lernen
  • Politikdidaktische Lehrstücke
  • Politische Urteilskraft
  • Demokratie und politische Bildung

Lehre

  • Politische Bildung in der Bundesrepublik Deutschland
  • Außerschulische politische Lernorte
  • Demokratie-Lernen
  • Bildungspolitik

Forschungsfelder

  • Kompetenzorientierung in der Politikdidaktik
  • Demokratie-Lernen
  • Politikdidaktische Lehrstücke
  • Politische Urteilskraft
  • Demokratie und politische Bildung

Forschungsfelder

  • Public Policy
  • Agenda-Setting und Issue Framing
  • Politik komplexer Entscheidungen
  • Europäische Union
  • Policy Design

Lehre

  • Theorien der Policy-Forschung
  • EU Policy-Making and Administration
  • Agenda Setting
  • Policy Design

Forschungsfelder

  • Public Policy
  • Agenda-Setting und Issue Framing
  • Politik komplexer Entscheidungen
  • Europäische Union
  • Policy Design

Forschungsfelder

  • öffentliche Verwaltung in der Bundesrepublik Deutschland auf der Ebene der Länder und der Kommunen
  • Kommunen
  • Transformationsprozesse in Politik und Administration in Mittel- und Osteuropa
  • Wandlungsprozesse in der Europäischen Union

Lehre

  • Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland
  • Kommunal- und Regionalpolitik
  • Wandel der politisch-administrativen Systeme in Mittel- und Osteuropa
  • Subnationales Regieren in Europa

Forschungsfelder

  • öffentliche Verwaltung in der Bundesrepublik Deutschland auf der Ebene der Länder und der Kommunen
  • Kommunen
  • Transformationsprozesse in Politik und Administration in Mittel- und Osteuropa
  • Wandlungsprozesse in der Europäischen Union

Forschungsfelder

  • Autoritäre Regime im 21. Jahrhundert
  • Militär und Politik
  • Staat und Politik in Süd- und Mittelamerika
  • Europäischen Union und Internationale Beziehungen

Lehre

  • Analyse und Vergleiche politischer Systeme
  • Internationale Politik

Forschungsfelder

  • Autoritäre Regime im 21. Jahrhundert
  • Militär und Politik
  • Staat und Politik in Süd- und Mittelamerika
  • Europäischen Union und Internationale Beziehungen

Forschungsfelder

  • Bildungssoziologie und -politik
  • Politische Sozialisation
  • Hochschulentwicklung und Action Research
  • Sozialer Wandel von Entwicklungsländern, v. a. Vietnam
  • Migration in Deutschland

Lehre

  • Bildungspolitik
  • Bildungssoziologie
  • Politische Sozialisation

Forschungsfelder

  • Bildungssoziologie und -politik
  • Politische Sozialisation
  • Hochschulentwicklung und Action Research
  • Sozialer Wandel von Entwicklungsländern, v. a. Vietnam
  • Migration in Deutschland

Forschungsfelder

  • Interessenvermittlung in Deutschland
  • Politische Repräsentation

Lehre

  • Interessenvermittlung
  • Verbände und Verbändesysteme

Forschungsfelder

  • Interessenvermittlung in Deutschland
  • Politische Repräsentation