uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Herzlich willkommen

Wir heißen Sie auf den Seiten der Juristischen Fakultät herzlich willkommen!

Wir heißen Sie auf den Seiten der Juristischen Fakultät herzlich willkommen!

  • Juristische Fakultät

 

Die Juristische Fakultät der Universität Potsdam befindet sich auf dem Campus Griebnitzsee im Stadtteil Potsdam-Babelsberg. Unmittelbar an das Gelände grenzt der Bahnhof Griebnitzsee mit Regional- und Berliner S-Bahn-Verkehr, nördlich liegt der namensgebende See. Mit dem Pkw ist die Fakultät binnen fünf Minuten von der A 115 aus zu erreichen.

Alle wichtigen Informationen finden Sie auf den folgenden Internetseiten sowie in der Informationsbroschüre »Jura in Potsdam«.

Jura.plus

Jura.plus ist ein studienbegleitendes Angebot der Juristischen Fakultät für Studierende. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und Terminen finden Sie hier.

Bachelor of Laws

Seit dem Wintersemester 2013/2014 ist es möglich, den grundständigen Studiengang Rechtswissenschaft (Erste juristische Prüfung) mit einem integrierten Bachelorstudiengang zu absolvieren.

Law Clinic für Integrationsrecht

Die Juristische Fakultät hat eine Law Clinic für Integrationsrecht zur Beratung von Flüchtlingen und Flüchtlingsorganisationen ins Leben gerufen.

Der Universitätscampus Griebnitzsee

Buchpräsentation am 28. Oktober 2016

Mediathek der Juristischen Fakultät

Vorträge | Aufzeichnungen | Veranstaltungen

 

Aktuelle Informationen | Lehrveranstaltungen

  • Ausfall Lehrveranstaltungen Prof. Dr. Hellmann
    Am 13.01.2017 muss die Vorlesung Steuerstrafrecht von Prof. Hellmann entfallen. 
    In der Woche vom 23. - 27.01.2017 fallen alle Vorlesungen von Prof. Hellmann aus. 

  • Zusätzliche Termine Grundlehren des Bürgerlichen Rechts I: Aufgrund ausgefallener Veranstaltungen wird die Vorlesung zu den Grundlehren des Bürgerlichen Rechts I von Prof. Dr. Belling im Januar 2017 zusätzlich jeweils mittwochs (4., 11., 18. und 25. Januar) von 16-18 Uhr im H05 angeboten.


 Veranstaltungshinweise

  • jura.plus: Das Uni-Repetitorium | 17. Januar 2017 |  Marie Garstecki und Philipp Schöbel
    Am 17.01.2017 findet in der Zeit von 12 - 14 Uhr im H 07 (Haus 6) eine Veranstaltung zum Thema einer effizienten Examensvorbereitung statt. Die Veranstaltung soll einen Überblick über die Möglichkeiten geben, sich ohne ein kommerzielles Repetitorium auf das Erste Juristische Staatsexamen vorzubereiten. Hierbei soll das Potsdamer Uni-Repetitorium ebenso dargestellt werden wie Möglichkeiten, dieses zu ergänzen. Auch Themen wie Zeitmanagement und Lernstrategien sollen in der Veranstaltung thematisiert werden. Alle Studierenden sind herzlich eingeladen!

  • Berufsbildervortrag | JurMeP | 19. Januar 2017
    Alle Interessierten sind herzlich zum Berufsbildervortrag des Mentoring-Programms JurMeP am 19.01.2017 (Do.) um 18.00 Uhr s.t., in Haus 6, R. S12, zum Thema "Strafrecht" mit Berichten aus den Gebieten Wissenschaft, Strafverteidigung und Staatsanwaltschaft eingeladen.
    Nähere Informationen finden sich auch unter www.uni-potsdam.de/jurmep.

Examensvorbereitung im Februar und März 2017 | jura.plus

  • Schriftliches Probe-Examen | 13. - 24. Februar 2017 [Die aktuellen Termine finden Sie hier.]
  • Aktuelle Rechtsprechung: Strafrecht [Prof. Dr. Wolfgang Mitsch]
    16. und 17. Februar 2017 | jeweils 10 - 12 Uhr | H 01
  • Simulation einer mündlichen Examensprüfung [Prof. Mitsch | PD Dr. Janz | Dr. Rühlicke]
    22. Februar 2017 | 10 - 12 Uhr | H 01
  • Aktuelle Rechtsprechung: Öffentliches Recht [Prof. Dr. Christian Bickenbach]
    2. März 2017 | 10 - 12 und 14 - 16 Uhr | H 05
  • Aktuelle Rechtsprechung: Zivilrecht [Prof. Dr. Götz Schulze]
    9. März 2017 | 10 - 12 Uhr | H 02
  • Intensivkurs Strafrecht [Prof. Dr. Georg Steinberg]
    3. und 4. März 2017 | H 05
    10. und 11. März 2017 | H 04
    17. und 18. März 2017 | H 02
    jeweils 9 - 16:30 Uhr 

    Weitere Informationen finden Sie hier sowie im jura.plus-Moodle-Kurs.