uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

FAQ - Häufig gestellte Fragen


Wie melde ich mich für einen Kurs an?

Die Kurse Latein I-IV, Latein für Romanisten und Anglisten, Latein (SK) belegen Sie über PULS.

Die Kurse Altgriechisch I-II (SK) belegen Sie ebenfalls über PULS.

Die Kurse Altgriechisch I-II Propädeutikum (Klassische Philologie), Griechisch I-II (Grund- und Aufbaumodul), Griechisch für Religionswissenschaften, ferner alle Kurse der Klassischen Philologie belegen Sie über EES.


Wann werde ich informiert, ob ich einen Teilnehmerplatz erhalten habe?

Sie erhalten zunächst eine Vormerkbestätigung, welche noch keine Zusage für einen Teilnahmeplatz darstellt. Am Ende der Einschreibephase werden Sie per E-Mail benachrichtigt, ob Sie einen Platz bekommen haben. Anderweitige Zusagen sind gegenstandslos. Bitte überweisen Sie erst auf diese E-Mail hin die Kursgebühr! Eine Rückerstattung versehentlich überwiesener Kursgebühren ist nicht möglich.


Wann muss ich die Kursgebühr bezahlen?

Am Ende der Einschreibephase werden Sie per E-Mail benachrichtigt, ob Sie einen Platz bekommen haben. Überweisen Sie erst auf diese E-Mail hin die Kursgebühr und bringen Sie bitte den Überweisungsbeleg mit in den Kurs! Eine Rückerstattung versehentlich überwiesener Kursgebühren ist nicht möglich.


Darf ich einen Kurs wiederholen?

Wegen der begrenzten Anzahl der Plätze im Kurs besteht grundsätzlich nur der Anspruch, den jeweiligen Kurs einmal zu besuchen. Falls Sie dennoch einen Kurs zum wiederholten Male belegen möchten, nehmen Sie bitte Rücksprache mit der Kursleiterin bzw. dem Kursleiter. Sofern noch Plätze im Kurs frei sind, können Sie ggf. zugelassen werden.

 

Darf ich die Abschlussklausur eines Kurses wiederholen?

Ja! Falls Sie die Abschlussklausur eines Kurs nicht bestanden haben, dürfen Sie diese wiederholen, auch ohne den Kurs zu besuchen. Falls Plätze im Kurs frei sein sollten, wird der Besuch des Kurses zur neuerlichen Vorbereitung auf die Abschlußklausur empfohlen.

 

Ich habe die Abschlußklausur des Kurses nicht bestanden; wann kann ich die Klausur wiederholen?

Beachten Sie bitte folgende grundsätzlichen Regelungen:

Nachschreibeprüfungen sind nur in folgenden Fällen vorgesehen:

- bei Krankheit (die Krankschreibung muss dem Kursleiter/der Kursleiterin unverzüglich via Email geschickt werden.)

- bei Nichtbestehen der Kursabschlussprüfung

- wenn Sie durch dringende studienrelevante Verpflichtungen, wie z.B. Prüfungen, gehindert sind, die reguläre Abschlussklausur mitzuschreiben

Pro Semester gibt es zwei Prüfungstermine: 1. Termin für die reguläre Abschlussprüfung,  2. Termin für die Nachschreibeprüfung.

Den Termin für die Nachschreibeprüfung finden Sie unter Einstufung, Einschreibung & Prüfungen!


An welchem Kurs kann ich teilnehmen, wenn ich schon Vorkenntnisse habe?

In diesem Fall Rücksprache nehmen Sie bitte Rücksprache mit unseren Dozenten Herrn Dr. Ahlrichs oder Herrn Dr. Altmeyer!

 

Wie viele Leistungspunkte erhalte ich für den Besuch eines Kurses?

LP erhalten Sie nur in den Kursen für Schlüsselkompetenzen (SK), Griechisch I-II (Grund- und Aufbaumodul), Griechisch für Religionswissenschaften. Die genaue Punktzahl entnehmen Sie den Kursankündigungen.


Wie kann ich Latinum und Graecum erwerben?

Sie können das Latinum bzw. Graecum in einer externen Erweiterungsprüfung erwerben. Diese Prüfung besteht aus einer schriftlichen Klausur und einer mündlichen Prüfung. Termine der Prüfungen halbjährlich, in der Regel nach Ende des Veranstaltungszeitraums. Da die Anträge auf Zulassung zur Latinums- bzw. Graecumsprüfung bereits zum 1. Mai bzw. 1. November beim Schulamt eingereicht sein müssen, wenden Sie sich bitte frühzeitig an die jeweilige Kursleiterin bzw. Kursleiter! Den Antrag für die Graecumsprüfung können Sie hier, den Antrag für die Latinumsprüfung können Sie hier downloaden.