uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Integrative Vorkurse


Das Kursangebot

Die Integrativen Vorkurse I und II sind fächerübergreifend und fertigkeitsorientiert, also nicht fachspezifisch konzipiert. Sie sind ein zusätzliches Lernangebot für Studierende, die nach Ablauf ihrer schulischen Ausbildung noch nicht das Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) erreicht haben und im Englisch-Einstufungstest zwischen 40 und 69 Punkte erzielt haben.

Einstufungstestergebnis

Kursbezeichnung

 Anmeldung

40-54 Punkte

Integrativer Vorkurs I

  Zur Anmeldung

55-69 Punkte

Integrativer Vorkurs II

  Zur Anmeldung

Kosten

Für diese Kurse ist laut Gebührenordnung ein Entgelt von zurzeit 16,00 bzw. 32,00 € pro SWS zu entrichten. Genaue Angaben zur Zahlungsweise der Kursentgelte erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung auf der Anmeldebestätigung.

Aktuelle Informationen zu den Kursangeboten, Kursbeschreibungen sowie ggf. weitere Infos finden Sie jeweils ab 15. März und 15. September im EES. Die Einschreibung erfolgt ab 01. April bzw. 01. Oktober ab 09:00 Uhr.

Hinweise für Nachprüfungen

Studierende, die einen Prüfungstermin ohne eigenes Verschulden unvorhersehbar versäumt haben und dies nachweisen können, melden sich bitte im Sekretariat des Sprachenbereichs/Zessko, legen das entsprechende amtliche Dokument (Krankschreibung, Gerichtsvorladung, Unfallbericht usw.) vor und können dann auf Antrag nachgeprüft werden.

Studierende, die einen Kurstest wiederholen möchten bzw. nachgeprüft werden möchten, melden sich sechs Wochen vor Ende des Vorlesungszeitraums des Folgesemesters im Sekretariat des Sprachenbereichs/Zessko persönlich für die jeweilige Nachprüfung an und erhalten ihren Termin etwa drei Wochen vor der Prüfung per E-Mail.