uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Fremdsprache für allgemeine akademische Zwecke


UNIcert® II

Umfang: 8 SWS/ 12 LP
Bausteine:
  UNIcert® II/1 (4 SWS/6 LP)
  UNIcert® II/2 (4 SWS/6 LP)

Sprachen: Französisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch

Ziele: Abschluss UNIcert® II / B 2 des GER/EFR

Mündliche Kommunikationsbefähigung

Hörverstehen:

  • Er/Sie versteht den wesentlichen Inhalt von Unterhaltungen und Diskussionen in der Standardsprache sowie Rundfunk- und Fernsehsendungen zu vertrauten politischen, sozialen oder wirtschaftlichen Themen;
  • versteht für ein Fachstudium in der Fremdsprache an der Heimatuniversität und für einen Studienaufenthalt im Ausland wichtige Mitteilungen;
  • kann einem Beratungsgespräch über seine Studienpläne folgen;
  • erfasst die zentralen Aussagen von kürzeren populärwissenschaftlichen Vorträgen zu studienrelevanten Themen mit einem geringen Anteil von Fachterminologie; notiert die wichtigsten Punkte.

Sprechfertigkeit:

  • Er/Sie ist imstande, ein Gespräch zu einem vertrauten politischen, sozialen oder wirtschaftlichen Thema einzuleiten;
  • legt in einer Diskussion über ein vertrautes Thema seinen Standpunkt überzeugend dar;
  • rechtfertigt ihn; nimmt Stellung zu Beiträgen anderer Diskussionsteilnehmer; stimmt Einwänden zu bzw. lehnt sie in angemessener Form ab; schlägt zustimmungsfähige Formulierungen vor;
  • ist in der Lage, Gespräche im Rahmen von Bewerbungen für einen Studien- oder Praktikumsplatz im Ausland oder für ein Stipendium zu führen;
  • hält einen Vortrag über sein Herkunftsland; kann auf Fragen dazu antworten.

Schriftliche Kommunikationsbefähigung

Leseverstehen:

  • Er/Sie versteht persönliche und studienbezogene Korrespondenz;
  • wertet fremdsprachliche Broschüren und Webseiten zum Studium aus;
  • wertet Presseartikel, Annoncen, Werbetexte, Leserbriefe, Statistiken, Diagramme, Umfragen zu bekannten Themen und kürzere, fachbezogene Texte unter vorgegebenen Fragestellungen aus;
  • erkennt in einem klar aufgebauten argumentativen Text aus einem bekannten Sachgebiet das Hauptthema und die Gedankenführung, findet und versteht die Schlussfolgerungen; erkennt den Standpunkt des Autors.

Schreibfertigkeit:

  • Er/Sie verfasst Briefe/Faxe/E-Mails über Themen von persönlichem Interesse;
  • verfasst die für eine Bewerbung um ein Stipendium oder einen Praktikumsplatz notwendigen schriftlichen Unterlagen, z.B. Lebenslauf;
  • bewältigt den Schriftverkehr mit einer ausländischen Hochschule zur Aufnahme eines Studiums: füllt Formulare und Fragebögen aus;
  • fasst einfache Texte zu politischen, sozialen und wirtschaftlichen Themen unter einer vorgegebenen Fragestellung zusammen;
  • schreibt ein kontrastiv angelegtes Kurzreferat über ein landeskundliches Thema.


Voraussetzungen: UNIcert® I oder B 1 des GeR/EFR oder Einstufungstest

Prüfungsmodalität:   

  • UNIcert® II/1: Abschlusstest (6 LP)   
  • UNIcert® II/2: Abschlusstest (für 6 LP)   
  • Prüfung zum Zertifikat UNIcert® II ohne weitere Leistungspunkte.