uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Bachelor of Science Betriebswirtschaftslehre (Zwei-Fächer)

Das Fach Betriebswirtschaftslehre kann an der Universität Potsdam sowohl im Rahmen eines Ein-Fach Bachelorstudiums als auch im Rahmen eines Zwei-Fächer Bachelorstudiums studiert werden. Im Zwei-Fächer-Bachelor können Sie BWL als Erstfach im Umfang von 120 Leistungspunkten (inkl. Schlüsselkompetenzen) oder als Zweitfach im Umfang von 60 LP studieren.

Das Zwei-Fächer Bachelorstudium im Fach Betriebswirtschaftslehre vermittelt Ihnen ein sehr umfassendes Spektrum betriebswirtschaftlicher Grund- und Vertiefungskenntnisse. Sie erwerben darüber hinaus grundlegende Methoden der empirischen Wirtschaftsforschung. Im Bachelorstudium wird eine große Bandbreite verschiedener Lehr- und Lernformate eingesetzt. Neben der klassischen Vorlesung gehören hierzu  Tutorien, E-Learning, Projektarbeit, Übungen, Fallstudien oder Praxisvorträge. Ziel ist es, neben der Vermittlung fachlicher Kompetenzen auch den Erwerb und Zuwachs von überfachlichen Kompetenzen, wie z.B. analytische Fähigkeiten, Problemlösungskompetenz, Teamfähigkeit und Urteilsvermögen, gezielt zu fördern.