uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Informatik für Berufstätige - Software Engineering I

Die Veranstaltung vermittelt theoretische Grundlagen und praktische Kompetenzen der Modellierung und der Softwareentwicklung. Der Schwerpunkt liegt auf der Modellierung und modellgetriebenen Entwicklung. Die Konzepte werden anhand von Anwendungsbeispielen und Werkzeugen demonstriert und geübt. Ausgewählte Aspekte werden vertieft. Das Angebot richtet sich an Berufstätige im IT-Bereich, sowohl an langjährig Erfahrene als auch Berufseinsteiger. Vorkenntnisse in objektorientierter Programmierung, Aussagenlogik und Automatentheorie sind notwendig. Die Veranstaltung findet im E-Learning-Format statt, wird durch eine Präsenzveranstaltung eingeleitet und durch eine Prüfung abgeschlossen. Inhalt in Stichworten: - Kenntnisse über Grundbegriffe des Software Engineering - Analyse und Darstellung von Anforderungsbeschreibungen an Softwaresysteme - Sprachen für die Modellierung von Software - ausgewählte Sprachen und Werkzeuge zur prozess- und objektorientierten Modellierung - Software-Architekturen und objektorientierter Feinentwurf - Verifikation und Validierung

Gehalten von

Privatdozent Dr. Henning Bordihn

Anmeldung

Ja , bis zum 08.10.2014

Veranstaltungsart

Seminar

Sachgebiet

Informatik

Universitäts-/ Fachbereich

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Termin

Beginn
11.10.2014, 09:30 Uhr
Ende
05.12.2014, 16:30 Uhr
11. Oktober 2014 Präsenzveranstaltung 13. Oktober - 05. Dezember 2014 wöchentliche E-Learning Veranstaltung

Veranstalter

Institut für Informatik in Zusammenarbeit mit Potsdam Transfer und dem Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium (ZfQ)

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Griebnitzsee, Gebäude 1, Raum 2.31
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Katrin Mischun
August-Bebel-Str. 89
14482 Potsdam

Telefon 0331/977-4608
Fax 0331/977-4676