uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Bürgerservice

Foto: Gröning

In Deutschland besteht eine Meldepflicht für alle Bürger. Sie müssen Ihren Wohnsitz innerhalb von zwei Wochen nach Ihrer Ankunft anmelden, wenn Sie sich drei Monate oder länger in Deutschland aufhalten werden. Daher vereinbaren Sie bitte gleich zu Beginn Ihres Aufenthalts einen Termin mit dem Welcome Center des Bürgerservice in Potsdam bzw. mit einem der Bürgerämter in Berlin.

Sollten Sie in Potsdam einen Arbeitsvertrag erhalten, fragen Sie bitte vorab bei uns oder Ihrem Arbeitgeber nach, ob ein polizeiliches Führungszeugnis von Ihnen benötigt wird. Dies können Sie ebenfalls im Bürgerservice/ Bürgeramt beantragen.

Wenn wir Ihr Ankunftsdatum wissen, sind wir Ihnen gern bei der Terminvereinbarung behilflich.

Foto: Gröning

Bitte denken Sie daran, Ihren Reisepass/ Ausweis und ggf. die Pässe aller mitreisender Familienangehörigen mitzubringen.

Für die Anmeldung benötigen Sie zudem eine Wohnungsgeberbestätigung Ihres Vermieters (s. Downloadkasten am Seitenende).

In Berlin wird darüber hinaus auch ein gültiger Mietvertrag verlangt.

Welcome Center des Bürgerservice Potsdam

 

Rathaus/ Bürgerservice/ Welcome Center
Friedrich-Ebert-Str. 79/81
14469 Potsdam

 

Öffnungszeiten
Montag 10.00-18.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 8.00-18.00 Uhr
Freitag 8.00-14.00 Uhr

Bügerservice Potsdam

 

Rathaus/ Bürgerservice
Friedrich-Ebert-Str. 79/81
14469 Potsdam

 

Öffnungszeiten
Montag 10.00-18.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 8.00-18.00 Uhr
Freitag 8.00-14.00 Uhr
Samstag 8.00-12.00 Uhr