uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Forschung

Berufsorientierung und Schulentwicklung (BOSS)

 

Die Forschungsgruppe BOSS bearbeitet vor allem Probleme der angewandten Forschung. Im Mittelpunkt stehen die Entwicklung und Evaluation von Curricula und Lehr-Lern-Prozessen. Einen besonderen Schwerpunkt der Entwicklungsarbeiten bilden Schulbücher und Lehrerhandbücher für eine arbeitsorientierte technische und ökonomische Bildung für Schülerinnen und Schüler in allen Schulformen.

Bezüglich der Schulbücher wird ein narrativer Ansatz gewählt, der durch Arbeit-Technik-Wirtschaft geprägte Lebenssituationen didaktisch aufbereitet. Die Lehrerhandbücher regen zur schülerorientierten Unterrichtsgestaltung an und zeichnen sich durch Methodenpluralimus aus. 

Forschung Entwicklung Evaluation Beratung

Unsere Angebote für

Jugendliche

  • Motivierende Lernmaterialien zur Auslösung typischer Tätigkeiten im Kontext technischen und ökonomischen Handelns

Schulen

  • Unterstützung der Lehrkräfte durch Materialien für die Kompetenzentwicklung in technischen und ökonomischen Kontexten
  • Hilfen zur Verankerung der arbeitsorientierten Bildung im Schulprogramm
  • Evaluation von Lehr-/ Lernprozessen

Bildungsinstitutionen

  • Konzepte zur Curriculumentwicklung
  • Qualitätssicherung durch Evaluation
  • Gestaltung spezieller Studienaufenthalte für internationale Bildungsexperten

Projekte

BAF: Barrierefreiheit (bis 2016) OST: Overseas Short Term coursesfor international experts
BOK: Berufsorientierung im biografischen Konzept TIK: Technisch-technologische Bildung im internationalen Kontext
INSA: Entwicklung eines Inventars zur Qualitätssicherung im Netzwerk Berliner Schülerfirmen (bis 2011) SCHUBE: Schulbuchentwicklung
QUIZ: Qualitätssicherung der Begleitung von Jugendlichen in Zusammenarbeit mit Unternehmen der freien Wirtschaft (bis 2012) PSI-Potsdam: Qualitätsoffensive Lehrerbildung (Mitwirkung am Universitätsprojekt des ZeLB)
PUK: Praxistest für Unterrichtsmaterialien zum Klimaschutz (bis 2015) EVeLab - schulische Ernährungs- und Verbraucherbildung im Land Brandenburg

Mitglieder der Forschungsgruppe

Prof. Dr. Bernd Meier (Leiter)

Dr. Benjamin Apelojg (Teilprojektleiter zur Qualitätsoffensive Lehrerbildung)

Dr. rer. nat. Majken Bieniok

Dr. phil. Nguyen Van Cuong  

M. Ed. Safyah Hassan

M. Ed. Carsten Hinz   

Dr. rer. nat. Ulf Holzendorf (Teilprojektleiter zur Verbraucherbildung)

Dr. rer. nat. Angelika Liermann         

Dr. Katja Puteanus-Birkenbach

Dr. rer. nat. Fritz-Peter Zeißler