uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Publikationen

Zeitschrift für Museum und Bildung (Archiv der Inhaltsverzeichnisse)

Bücher

2011

Gemeinsam mit Klaus-Peter Horn (Hrsg.): Erziehungsverhältnisse im Nationalsozialismus. Totaler Anspruch und Erziehungswirklichkeit. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2011. [mehr] [Inhalt]

2009

Gemeinsam mit Marcelo Caruso und Heidemarie Kemnitz (Hrsg.): Orte der Bildungsgeschichte. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2009.

Sandfuchs, Uwe / Link, Jörg-W. / Klinkhardt, Andreas (Hrsg.): Verlag Julius Klinkhardt 1834-2009. Verlegerisches Handeln zwischen Pädagogik, Politik und Ökonomie. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2009. [Volltext zum Download]

2007

Gemeinsam mit Frank Tosch (Hrsg.): Bildungsgeschichte(n) in Quellen. Hanno Schmitt zum 65. Geburtstag. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2007. 346 S.

2005

gemeinsam mit Steffen Reiche: Schule in Bewegung. Eine pädagogische Zeitreise mit Texten von Rochow bis Klafki. Vorgetragen von Steffen Reiche, zusammengestellt und eingeleitet von Jörg-W. Link. Audio-CD (Hörbuch) mit Booklet. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2005.

2004

Friedrich Eberhard von Rochow (1734-1805). Ein märkischer Gutsherr zwischen Tradition, Aufklärung und Modernisierung. - Stationenarbeit für den Sach- und Geschichtsunterricht  (Lern-CD-ROM). Erarbeitet und gestaltet von: Stefanie Günther, Carolin Hinzmann, Ann Kampe, Felix Kramer, Sylva Landsmann, George Neumann, Constanze Rübenach-Leyers & Jeanette Tremel. Redaktion: Jörg-W. Link, Carolin Hinzmann & George Neumann. Potsdam 2004.

1999

Reformpädagogik zwischen Weimar, Weltkrieg und Wirtschaftswunder. Pädagogische Ambivalenzen des Landschulreformers Wilhelm Kircher (1898-1968). (=Untersuchungen zu Kultur und Bildung, 2) Hildesheim: Lax, 1999. 651 S.

1997

Schmitt, Hanno / Tosch, Frank / Link, Jörg-W. (Hrsg.): Bilder als Quellen der Erziehungsgeschichte. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt,  1997.

1993

Amlung, Ullrich / Haubfleisch, Dietmar / Link, Jörg-W. / Schmitt, Hanno (Hrsg.): 'Die Alte Schule überwinden'. Reformpädagogische Versuchsschulen zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus (Sozialhistorische Untersuchungen zur Reformpädagogik und Erwachsenenbildung, 15). Frankfurt a. M.: dipa-Verlag, 1993, S. 247-267.

Aufsätze

2017

Reformpädagogik im historischen Überblick. In: Barz, Heiner (Hrsg.) (2017): Handbuch Bildungsreform und Reformpädagogik. Wiesbaden: Springer-VS, S. 15-30. Online unter: dx.doi.org/10.1007/978-3-658-07491-3_2

2015

„Erziehung zum Führervolk“ – Zur Volksschule im Nationalsozialismus. In: Historia scholastica 1 (2015), 1, S. 17-30. [PDF]

Schule als Lebensraum - reformpädagogische Impulse und schulpädagogische Perspektiven. In: Opp, Günther / Brosch, Angela (Hrsg.): Lebensraum Schule. Raumkonzepte planen - gestalten - entwickeln. Zweite, erweiterte und aktualisierte Auflage, Stuttgart 2015, S. 27-54.

Rezension von: Peter Fauser / Jürgen John / Rüdiger Stutz unter Mitwirkung von Christian Faludi (Hrsg): Peter Petersen und Die Jenaplan-Pädagogik. Historische und aktuelle Perspektiven. Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2012. (512 S.; ISBN  978-3-515-10208-7; 75,00 EUR). In: Paedagogica Historica: International Journal of the History of Education 49 (2013), 6, published online 20 Nov 2013, URL: dx.doi.org/10.1080/00309230.2013.840122 Print: Paedagogica Historica: International Journal of the History of Education 51 (2015), 5, S. 650-653.

2013

Gemeinsam mit Wilfried Breyvogel: Die Volksschullehrer und ihr Verhältnis zur nationalsozialistischen ›Volksgemeinschaft‹. In: von Reeken, Dietmar / Thießen, Malte (Hrsg.): ›Volksgemeinschaft‹ als soziale Praxis. Neue Forschungen zur NS-Gesellschaft vor Ort. Paderborn u.a.: Ferdinand Schöningh, 2013, S. 241-253. [mehr]

Unter Mitarbeit von Sjajna Katharina Andonoski, Miriam Braune, Stefan Franke, Franziska Grygiel, Franziska Lachmann, Nadine Lepa, Julia Merkel und Katharina Nehmer: Bruns Koffer – Museumspädagogische Materialien für das Rochow-Museum Reckahn. In: Zeitschrift für Museum und Bildung 75/2013, S. 76-94.

Rezension von: Peter Fauser / Jürgen John / Rüdiger Stutz unter Mitwirkung von Christian Faludi (Hrsg): Peter Petersen und Die Jenaplan-Pädagogik. Historische und aktuelle Perspektiven. Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2012. (512 S.; ISBN  978-3-515-10208-7; 75,00 EUR). In: Paedagogica Historica: International Journal of the History of Education 49 (2013), 6, published online 20 Nov 2013, URL: http://dx.doi.org/10.1080/00309230.2013.840122

Rezension von: Benecke, Jakob (Hg.): Die Hitler-Jugend 1933 bis 1945, Programmatik, Alltag, Erinnerungen. Eine Dokumentation. Weinheim / Basel: Beltz Juventa 2013. In: EWR 12 (2013), Nr. 5 (Veröffentlicht am 04.10.2013), URL: http://www.klinkhardt.de/ewr/978377992651.html

Rezension von: Nagel, Anne Christine: Hitlers Bildungsreformer, Das Reichsministerium für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung 1934-1945. Frankfurt am Main: Fischer 2012. In: EWR 12 (2013), Nr. 5 (Veröffentlicht am 04.10.2013), URL: http://www.klinkhardt.de/ewr/978359619425.html

2012

Neubewertung der Reformpädagogik? Fritz Karsen "Die neuen Schulen in Deutschland" (1924) revisited. In: Herrmann, Ulrich / Schlüter, Steffen (Hrsg.): Reformpädagogik - eine kritisch-konstruktive Vergegenwärtigung. Bad Heilbrunn 2012, S. 30-46.

„Wenn et Bedde sich lohne däät”. Kommentar zu David F. Labaree: A Sermon on Educational Research. In: IJHE Bildungsgeschichte. International Journal for the Historiography of Education  2 (2012), 1, S. 104-108.

Lexikon-Beiträge: Dalton-Plan, Ferriere, Adolphe; Freinet, Celestin; Gaudig, Hugo; Geheeb, Paul; Gurlitt, Ludwig; Hahn, Kurt; Hylla, Erich; Jacques-Dalcroze, Emile; Jena-Plan; Karsen, Frirz; Kerschensteiner, Georg; Kircher, Wilhelm; Landerziehungsheime; Lichtwark, Alfred; Lietz, Hermann; Luserke, Martin; Odenwaldschule; Oestreich, Paul, Otto, Berthold; Parkhurst, Helen; Petersen, Peter; Reddie, Cecil; Reformpädagogik; Reichwein, Adolf; Rotten, Elisabeth; Scheibner, Otto; Specht, Minna; Wolgast, Heinrich; Wyneken, Gustav. In: Horn, Klaus-Peter / Kemnitz, Heidemarie / Marotzki, Winfried / Sandfuchs, Uwe (Hrsg.): Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft (KLE). Bad Heilbrunn 2012.

2011

"Erziehungsstätte des deutschen Volkes" - Die Volksschule im Nationalsozialismus. In: Horn, Klaus-Peter / Link, Jörg-W. (Hrsg.): Erziehungsverhältnisse im Nationalsozialismus. Totaler Anspruch und Erziehungswirklichkeit. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2011, S. 79-106.

Ländliche Reformschulen in ihrer Konzeption und Praxis zwischen 1918 und 1945. In: Hansen-Schaberg, Inge (Hrsg.): Reformpädagogische Schulkonzepte, 6 Bde., Bd. 1: Reformpädagogik - Geschichte und Rezeption. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, Neuausgabe 2011, S. 145-191.

2010

Pedagogiczny portet rocznika maturalnego 1952 szkoly Odenwald. In: Cimała, Bogdan / Kwiatek, Jolanta (Hrsg.): Regionalizm, kultura i oświata regionalna. Opole 2010, S. 167-185.

Reformpädagogik. In: Jordan, Stefan / Schlüter, Marnie (Hrsg.): Lexikon Pädagogik. Hundert Grundbegriffe. Stuttgart 2010, S. 237-240.

Schule als Lebensraum - reformpädagogische Impulse und schulpädagogische Perspektiven. In: Opp, Günther / Brosch, Angela (Hrsg.): Lebensraum Schule. Raumkonzepte planen - gestalten - entwickeln. Stuttgart 2010, S. 27-54.

Gemeinsam mit Hanno Schmitt, Silke Siebrecht und Frank Tosch: Willkommen in den Reckahner Museen. Zur Wiederbelebung einer kostbaren kulturellen Tradition. In: Zeitschrift für Museum und Bildung 71-72/2009-2010, S. 66-84

Edelstein, Wolfgang (2010): „Die Odenwaldschule ist für mich identitätskonstitutiv gewesen": Wolfgang Edelstein im Gespräch mit Hartmut Alphei, Jörg-W. Link und Alexander Priebe. In: Kaufmann, Margarita & Priebe, Alexander (Hrsg.): 100 Jahre Odenwaldschule. Der wechselvolle Weg einer Reformschule. Berlin: VBB Verl. für Berlin-Brandenburg, S. 138–157. (Unter dem Titel "Wolfgang Edelstein im Gespräch: Meine Zeit an der Odenwaldschule" wieder in: Fauser, Peter, Beutel, Wolfgang & John, Jürgen (Hrsg.): Pädagogische Reform. Anspruch - Geschichte - Aktualität. Stuttgart, Seelze: Klett; Kallmeyer, S. 301–322.)

„Mit der Hand denken“. Pragmatische Bausteine für eine subjektorientierte Organisation schulischer Bildungsgänge. In: Kaufmann, Margarita & Priebe, Alexander (Hrsg.): 100 Jahre Odenwaldschule. Der wechselvolle Weg einer Reformschule. Berlin: VBB Verl. für Berlin-Brandenburg, S. 310-325.

2009

Publizieren im Erziehungsstaat. Der Verlag Julius Klinkhardt im Nationalsozialismus im Spiegel seiner Publikationen. In: Sandfuchs, Uwe / Link, Jörg-W. / Klinkhardt, Andreas (Hrsg.): Verlag Julius Klinkhardt 1834-2009. Verlegerisches Handeln zwischen Pädagogik, Politik und Ökonomie. Bad Heilbrunn, S. 109-140. [Volltext zum Download]

Reformpädagogik. In: Heckt, Dietlinde Hedwig / Sandfuchs, Uwe (Hrsg.): Grundschule von A bis Z, überarb. Auflage. Braunschweig: Westermann, 2009, S. 198-199.

"So alt ist das schon?" In: Zeitschrift für pädagogische Historiographie 15 (2009), 2, S. 79-80.

2008

Gemeinsam mit Hanno Schmitt, Silke Siebrecht und Frank Tosch: Willkommen in den Reckahner Museen. Zur Wiederbelebung einer kostbaren kulturellen Tradition. In: Schmitt, Hanno / Tosch, Frank / Vette, Markus (Hrsg.): Der Landkreis Potsdam-Mittelmark. Zur Geschichte und Entwicklung einer wachsenden Region. Berlin 2008, S. 188-203.

2007

Die international-vergleichende Perspektive in der deutschen Reformpädagogik. In: Link, Jörg-W. / Tosch, Frank (Hrsg.): Bildungsgeschichte(n) in Quellen. Hanno Schmitt zum 65. Geburtstag. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2007, S. 169-183.

Das Institut für Völkerpädagogik in Mainz (1931-1933): Eine Fußnote in der Geschichte Vergleichender Pädagogik in Deutschland? In: Jahrbuch für Historische Bildungsforschung 13 (2007), S. 167-186.

Biographische Artikel zu: Bäumer, Gertrud; Bäumler, Alfred; Becker, Carl Heinrich; Blochmann, Elisabeth; Bosco, Don; Claparède, Eduard; Decroly, Ovide; Diesterweg, Friedrich Adolph Wilhelm; Essig, Olga; Ferrière, Adolphe; Freinet, Célestin; Gansberg, Fritz; Gaudig, Hugo; Geheeb, Paul; Grunwald, Clara; Hahn, Kurt; Herbart, Johann Friedrich; Hilker, Franz; Hylla, Erich; Jacques-Dalcroze, Emile; Jensen, Arthur R, ; Karsen, Fritz; Key, Ellen; Kilpatrik, W. H. ; Kircher, Wilhelm; Krieck, Ernst; Lichtwark, Alfred; Lietz, Hermann; Ligthart, Jan; Lochner, Rudolf; Löwenstein, Kurt; Luserke, Martin; Neill, Alexander; Nelson, Leonard; Oestreich, Paul; Otto, Berthold; Parkhurst, Helen; Pestalozzi, Johann Heinrich; Petersen, Peter; Picht, Georg; Reichwein, Adolf; Robin, Paul; Rotten, Elisabeth Friederike; Salzmann, Christian G. ; Scharrelmann, Heinrich; Specht, Minna; Steiner, Rudolf; Tagore, Rabindranath; Vives, Juan Luis; Wagenschein, Martin; Washburne, Carleton; Willmann, Otto; Wyneken, Gustav. In: Tenorth, Heinz-Elmar / Tippelt, Rudolf (Hrsg.): Beltz Lexikon Pädagogik. Weinheim, Basel 2007.

2006

Pädagogischer Widerstand? Adolf Reichweins „Schaffendes Schulvolk“ im Kontext nationalsozialistischer Landschulreform. In: Miller-Kipp, Gisela / Zymek, Bernd (Hrsg.): Politik in der Bildungsgeschichte - Befunde, Prozesse, Diskurse. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2006, S. 53-69.

Gemeinsam mit Hanno Schmitt: Redaktion des Rundbriefes der Historischen Kommission (bzw. Sektion Historische Bildungsforschung) in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, hrsg. v. d. Historischen Kommission der DGfE 2. Jg. 1993, Brief 1 (Mai 1993), Brief 2 (Oktober 1993) 3. Jg. 1994, Brief 1 (Mai 1994), Brief 2 (Oktober 1994) 4. Jg. 1995, Brief 1 (April 1995), Brief 2 (Oktober 1995) 5. Jg. 1996, Brief 1 (Mai 1996), Brief 2 (November 1996) 6. Jg. 1997, Brief 1 (Mai 1997) gemeinsam mit Uwe Sandfuchs: 6. Jg. 1997, Brief 2 (November 1997) 7. Jg. 1998, Brief 1 (Mai 1998) gemeinsam mit Uwe Sandfuchs u. Antje Sippach: 7. Jg. 1998 Brief 2 (November 1998) gemeinsam mit Uwe Sandfuchs u. Antje Sippach: 9. Jg. 2000 Brief 2 (Dezember 2000) gemeinsam mit Uwe Sandfuchs bzw. Gisela Miller-Kipp (ab Brief 2/2001) 10. Jg. 2001 ff;  gemeinsam mit Heidemarie Kemnitz ab 14. Jg. 2005; gemeinsam mit Karin Priem ab 17. Jg. 2008.

Das Haus in der Sonne 1923-1934: Zur Raumgestaltung in einer einklassigen Dorfschule. In: Zeitschrift für Museum und Bildung 66/2006, S. 52-60.

„Mit der Hand denken“: Zur Werkstattausbildung an der Odenwaldschule. Zusammenfassende Ergebnisse einer Altschülerbefragung. In: OSO-Hefte, Neue Folge 18 (2006): Lernen und Unterricht, S. 168-171.

2005

Rundfunk und Schule in der Weimarer Republik. Ein historisches Beispiel schüler- und produktionsorientierter Medienpädagogik. In: Zeitschrift für Museum und Bildung 64/2005, S. 30-43.

Pädagogische Konferenzen und kollegiale Schulentwicklung. Zur Rolle des Kollegiums in der Odenwaldschule. In: Michael Göhlich / Caroline Hopf / Ines Sausele (Hrsg.): Pädagogische Organisationsforschung. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften, 2005, S. 117-132.

Rezension von:  Littig, Peter: Reformpädagogische Erfahrungen der Landerziehungsheime von Hermann Lietz und ihre Bedeutung für aktuelle Schulentwicklungsprozesse: Eine schultheoretische Studie. Frankfurt/M., Berlin, Bern: Peter Lang, 2003. In:  Paedagogica Historica 41 (2005), 6, S. 794-797.

2004

Stationenlernen. In: Keck, Rudolf W. / Sandfuchs, Uwe / Feige, Bernd (Hrsg.): Wörterbuch Schulpädagogik. 2. überarbeitete Auflage, Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 2004, S. 470-472.

Rezension von: Dühlmeier, Bernd: Und die Schule bewegte sich doch. Unbekannte Reformpädagogen und ihre Projekte in der Nachkriegszeit. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2004. In: Erziehungswissenschaftliche Revue 3 (2004). Nr. 4 (Veröffentlicht am 05.08.2004), URL: www.klinkhardt.de/ewr/78151328.htm

Rezension von: Dietz, Burkard (Hrsg.): Fritz Helling, Aufklärer und „politischer Pädagoge“ im 20. Jahrhundert. Interdisziplinäre Beiträge zur intellektuellen Biographie, Wissenschaftsgeschichte und Pädagogik. Frankfurt/M. u.a.: Peter Lang, 2003. In: Erziehungswissenschaftliche Revue 3 (2004). Nr. 4 (Veröffentlicht am 05.08.2004), URL: www.klinkhardt.de/ewr/63151546.htm

Rezension von: Büschel, Judith: Edith Geheeb. Eine Reformpädagogin zwischen pädagogischem Ideal und praktischem Schulmanagement. (Bildungs- und kulturgeschichtliche Beiträge für Berlin und Brandenburg ;  4). Berlin: Weidler, 2004. In: Historische Bildungsforschung Online (HBO), veröffentlicht am 03.08.2005, URL: www.bbf.dipf.de/archiv/2005/rez-010.htm

Arbeitsschulbewegung. In: Keck, Rudolf W. / Sandfuchs, Uwe / Feige, Bernd (Hrsg.): Wörterbuch Schulpädagogik. 2. überarbeitete Auflage, Bad Heilbrunn: Klinkhardt,  2004, S. 31-32.

„Die vollkommen freie und moderne Form des Unterrichts macht mir das Lernen und Arbeiten zur Freude.“ Pädagogisches Portrait des Abiturjahrgangs 1952 der Odenwaldschule. In: Zeitschrift für Museum und Bildung 61/2004, S. 42-65.

2003

Rezension von Döpp, Robert: Jenaplan-Pädagogik im Nationalsozialismus. Ein Beitrag zum Ende der Eindeutigkeit. Münster, Hamburg, London: LIT-Verlag 2003. In: Erziehungswissenschaftliche Revue 2 (2003), Nr. 6 (Veröffentlicht am 4.12.2003), URL: www.klinkhardt.de/ewr/82586496.htm

gemeinsam mit Hartmut Alphei: Heterogenität als Chance und pädagogisches Prinzip: Ein Haus des Lernens im Entstehen. Kommentar zum Portrait der Montessori-Gesamtschule Potsdam. In: Kegler, Ulrike / Prengel, Annedore: Die Montessori-Gesamtschule in Potsdam. Weiterentwicklung eines Reformkonzeptes. (Schulportraits, 1.) Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2003, S. 79-96.

gemeinsam mit Axel Nath und Heinz-Elmar Tenorth: Bildungssystem im Wandel - Zwischen Eigendynamik, Politik und Pädagogik. Einführung in den Themenschwerpunkt. In: Zeitschrift für Pädagogik 49 (2003), 1, S. 1-7. [Download] Unter dem Titel: „Bildungssystem im Wandel - Innovationen zwischen Eigendynamik, Politik und Pädagogik“ wieder in: Gogolin, Ingrid / Tippelt, Rudolf (Hrsg.): Innovation durch Bildung. Beiträge zum 18. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Opladen: Leske & Budrich, 2003, S. 325-332.

2002

Rezension von: Herrlitz, Hans-Georg: Auf dem Weg zur Historischen Bildungsforschung. Studien über Schule und Erziehungswissenschaft aus siebenunddreißig Jahren. Weinheim und München: Juventa-Verlag, 2001. (Veröffentlichungen der Max-Traeger-Stiftung, 36). In: Erziehungswissenschaftliche Revue 1 (2002), Nr. 2  (Veröffentlicht am 22.5.2002), URL: www.klinkhardt.de/ewr/77991427.htm

Ländliche Reformschulen in ihrer Konzeption und Praxis zwischen 1918 und 1945. In: Hansen-Schaberg, Inge / Schonig, Bruno (Hrsg.): Reformpädagogische Schulkonzepte, 6 Bde., Bd. 1: Reformpädagogik - Geschichte und Rezeption. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 2002, S. 139-184.

gemeinsam mit Hanno Schmitt: Geisteswissenschaftliche Pädagogik in historischer Reflexion. Ein Interview mit Wolfgang Klafki. In: Klafki, Wolfgang: Schultheorie, Schulforschung und Schulentwicklung im politisch-gesellschaftlichen Kontext. Ausgewählte Studien. Hrsg. v. Barbara Koch-Priewe, Heinz Stübig und Wilfried Hendricks. Weinheim, Basel: Beltz, 2002, S. 220-230.

Das heutige Schlossmuseum Reckahn. In: Badstübner-Gröger, Sibylle (Hrsg. im Auftrag des Freundeskreises Schlösser und Gärten der Mark): Schlösser und Gärten der Mark: Reckahn. Berlin 2002, S. 18-22.

2001

Perspektivwechsel oder der Versuch einer Antwort. Ein offener Brief an Inge Hansen-Schaberg. In: PädForum 29/14 (2001), 2, S. 92-94.

1999

Gemeinsam mit Dietmar Haubfleisch, Klaus-Peter Horn und Christian Ritzi: Internet und bildungshistorische Forschung. In: Jahrbuch für Historische Bildungsforschung 5 (1999), S. 267-288.

1997

Politische Zäsuren und das gelebte Leben. Reaktionen eines Reformpädagogen auf den 30. Januar 1933. In: „etwas erzählen“. Die lebensgeschichtliche Dimension in der Pädagogik. Bruno Schonig zum 60. Geburtstag. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 1997, S. 154-165.

1996

Wilhelm Kircher (1898-1968): Reformpädagoge - Nationalsozialist - Kulturenthusiast (Projektskizze). In: Rundbrief der Historischen Kommission der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft 5 (1996), 1, S. 31-33.

„... und das Leben hereinlassen“. Ein Besuch an einer reformpädagogischen Dorfschule im Westerwald. In: Kubina, Christian / Vaupel, Dieter (Hrsg.): Wenn Schulen sich öffnen. Reflexionen, Beispiele aus der Praxis, Perspektiven. (=Materialien zur Schulentwicklung, 24; hrsg. v. Hessischen Institut für Bildungsplanung und Schulentwicklung). Wiesbaden 1996, S. 60-73.

1995

Rezension: Schwerdt, Ulrich: Martin Luserke (1880-1968). Reformpädagogik im Spannungsfeld von pädagogischer Innovation und kulturkritischer Ideologie. Eine biographische Rekonstruktion (= Studien zur Bildungsreform, 23). Frankfurt/M. u.a. 1993. In: Pädagogisches Forum 8 (1995), 2, S. 99-100.

Gemeinsam mit Frank Tosch: Bilder als Quellen der Erziehungsgeschichte. Bericht über die Jahrestagung 1995 der Historischen Kommission der DGfE. In: Erziehungswissenschaft. Mitteilungsblatt der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft 6 (1995), 12, S. 35-40.

1994

Reformpädagogische Landschulen in der NS-Zeit 1933-1939. Ein Werkstattbericht. In: Lehberger, Reiner (Hrsg.): Weimarer Versuchs- und Reformschulen am Übergang zur NS-Zeit. Beiträge zur schulgeschichtlichen Tagung vom 16.-17.11.1993 im Hamburger Schulmuseum (Hamburger Schriftenreihe zur Schul- und Unterrichtsgeschichte, 6). Hamburg 1994, S. 112-126.

Gemeinsam mit Dietmar Haubfleisch (Hrsg.): Das werdende Zeitalter (Internationale Erziehungs-Rundschau). Register sämtlicher Aufsätze und Rezensionen einer reformpädagogischen Zeitschrift in der Weimarer Republik. Zusammengestellt und eingeleitet von Dietmar Haubfleisch und Jörg-W. Link. (Archivhilfe, 8; hrsg. v. Archiv der deutschen Arbeiterjugendbewegung). Oer-Erkenschwick 1994. Online verfügbar unter: http://digital.ub.uni-paderborn.de/urn:nbn:de:hbz:466:1-40314

Arbeitsschulbewegung. In: Keck, Rudolf W. / Sandfuchs, Uwe (Hrsg.): Wörterbuch Schulpädagogik. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt,  1994, S. 28.

1993

Kommunikationsstrukturen in der Landschulreform. Dargestellt am Beispiel der Reforminitativen Wilhelm Kirchers. In: Lehberger, Reiner (Hrsg.): Nationale und internationale Verbindungen der Versuchs- und Reformschulen in der Weimarer Republik. Beiträge zur schulgeschichtlichen Tagung vom 17.11.-18.11.1992 im Hamburger Schulmuseum (Hamburger Schriftenreihe zur Schul- und Unterrichtsgeschichte, 5). Hamburg 1993, S. 136-147.

Gemeinsam mit Dietmar Haubfleisch: Pragmatische Auswahlbibliographie. In: Amlung, Ullrich / Haubfleisch, Dietmar / Link, Jörg-W. / Schmitt, Hanno (Hrsg.): 'Die Alte Schule überwinden'. Reformpädagogische Versuchsschulen zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus (Sozialhistorische Untersuchungen zur Reformpädagogik und Erwachsenenbildung, 15). Frankfurt a. M.: dipa-Verlag, 1993, S. 289-293.

Das Haus in der Sonne. Eine Westerwälder Dorfschule im Brennpunkt internationaler Landschulreform. In: Amlung, Ullrich / Haubfleisch, Dietmar / Link, Jörg-W. / Schmitt, Hanno (Hrsg.): 'Die Alte Schule überwinden'. Reformpädagogische Versuchsschulen zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus (Sozialhistorische Untersuchungen zur Reformpädagogik und Erwachsenenbildung, 15). Frankfurt a. M.: dipa-Verlag, 1993, S. 247-267.