uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Poster zur Netzwerktagung des Teilprojekts "Campusschulen"

Kooperation mit dem Campusschulennetzwerk

In Kooperation mit dem Campusschulennetzwerk wurde ein Praxisbezogenes Seminar zum "Motivierenden Unterricht" entwickelt, zur Vernetzung von Lehrenden und Lehramtsstudierendenden der Universität Potsdam sowie Lehrkräften in ganz Brandenburg. 

Studierende erarbeiten hierfür in Kleingruppen ein motivationsförderndes Unterrichtskonzept für 90 Minuten und erproben dies an einer teilnehmenden Schule im Land Brandenburg. Die Unterrichtskonzepte berücksichtigen allgemeine motivationsförderliche Unterrichtsmerkmale.

Das Seminar dient dem Theorie - Praxis Transfer im Lehramtsstudium sowie der Wissens- und Kompetenzsteigerung zu motivierendem Unterricht. Studierende erfahren ein praxisbezogenes Seminar mit hohem Reflexionsanteil durch die Studierenden selbst, die Lehrkräfte sowie die Dozentinnen und Dozenten. Lehrkräfte hingegen fungieren als Mentorinnen und Mentoren für die Studierenden, geben und erhalten Impulse für die motivierende Unterrichtsentwicklung und bekommen abschließend die jeweiligen Unterrichtsentwürfe für ihr Fach.  

Poster zur Netzwerktagung des Teilprojekts "Campusschulen"