uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Projekte

Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls sind kultureller Wandel und Identität, mobile Kulturen, Metaphernforschung, Sub- und Jugendkulturen, urbane Räume und visuelle Kommunikation, Oraturen und Immigrationsliteratur, Graphic Novels und Comics in der Romania sowie Verschwörungstheorien.


Laufende Projekte

  • 2016-2017: DAAD-MIUR: “CONTAGIONS. Viral Misinformation and Hate-Speech in Present-Day" gemeinsam mit der Universität Turin
  • 2016-2020: "Morphogenesis and Virality of Right Wing Populist Concepts in Social Media of Germany, France and Italy." Part of COST Action Project C-2015-1-19337 "Comparative Analysis of Conspiracy Theories"


Abgeschlossene Projekte

  • 2002-2003 am Frankreich-Zentrum der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg:
    "Hass und Hoffnung. Medienkulturwissenschaftliche, kulturanthropologische und semiotische Aspekte interkultureller Identitätsbildung in der französischen und senegalesischen Vorstadtkultur."
    (Finanziert von der VolkswagenStiftung)

  • 2000-2002 an der Wilhelms-Universität Münster, Institut für Kommunikationswissenschaften:
    "Interdisziplinäre Analyse der aktuellen französischen Rap-Szene als Beispiel multikultureller Koexistenz."
    (Finanziert von der VolkswagenStiftung)