uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Der aktuelle Newsletter der Potsdam Graduate School

PoGS-Newsletter 04/2018

 

Liebe Promovierende und Postdocs, liebe PoGS-Interessierte,

in unserem Newsletter senden wir Ihnen aktuelle Ausschreibungen, Veranstaltungen und Termine der Potsdam Graduate School.


Mit den besten Grüßen
Ihr PoGS-Team


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

1. Programmausschreibungen

a) Wissenschaftsmanagement

b) Mentoring Plus für promovierte Nachwuchswissenschaftlerinnen

c) Wissenschaftskommunikation

d) Science meets Market (EPE)

e) Promotionscoaching

 

2. Veranstaltungen

a) PhDay

b) Wettbewerb „Art meets Science“

c) Spot on PoGS Community (SPC)

d) Science Club

 

3. Wahl Promovierenden- und Postdoc-Vertretung

 

4. Freie Kursplätze

 

 

*******************************************************************

 

 

1. Programmausschreibungen

 

a) Wissenschaftsmanagement

Laufzeit: Juli 2018-März 2019, Sprache: deutsch, Bewerbungsfrist: 22. April 2018

Das Programm richtet sich an Promovierende in der Abschlussphase, Postdocs mit Aufgaben in Forschung und Lehre, Habilitierte und JuniorprofessorInnen  aller Fachrichtungen der UP und der außeruniversitären Partnereinrichtungen, die sich parallel zu wissenschaftlichen Ausbildung überfachlich und bedarfsorientiert weiterbilden möchten.

http://www.uni-potsdam.de/de/pogs/career-development/high-potentials-academy-for-postdoctoral-career-development/wissenschaftsmanagement.html

 

b) Mentoring Plus für promovierte Nachwuchswissenschaftlerinnen

Laufzeit: Jun 2018-Mai 2019, Sprache: deutsch, Bewerbungsfrist: 22. April 2018

Das einjährige Programm fördert die Karrierewege hochqualifizierter weiblicher Nachwuchskräfte gezielt und praxisorientiert und unterstützt sie beim beruflichen Ein-, Um- und Aufstieg.

http://uni-potsdam.de/de/pogs/career-development/mentoring-plus/mentees.html

 

c) Wissenschaftskommunikation

Laufzeit: Mai 2018-Jan 2019, Sprache: deutsch, Bewerbungsfrist: 30. April 2018

Das Zertifikat-Programm richtet sich an Postdocs und Promovierende in der Abschlussphase, die parallel zu ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit ihre kommunikativen Fähigkeiten ausbauen und sich mit Kommunikationsstrukturen auseinandersetzen möchten.

http://www.uni-potsdam.de/de/pogs/career-development/high-potentials-academy-for-postdoctoral-career-development/wissenschaftskommunikation.html

 

d) Science meets Market (EPE: Entrepreneurial Postgraduate Education)

Laufzeit: April 2018-Nov 2018, Sprache: deutsch, Anmeldung ab sofort möglich

Das Zertifikat-Programm vermittelt Grundlagen des Entrepreneurships und angewandte Kommunikations- und Managementkompetenzen für eine Karriere in Wissenschaft, Wirtschaft und Startup.

http://uni-potsdam.de/de/pogs/career-development/science-meets-market.html

 

e) Promotionscoaching

Laufzeit: Sep2018-Mai 2019, Sprache: deutsch, Bewerbungsfrist: 10. Juni 2018

Das Promotionscoaching bietet Promovierenden im ersten und zweiten Jahr überfachliche Unterstützung, Vernetzung, Austausch in der Peergroup und kollegiale Beratung in Erfolgsteams.

 http://www.uni-potsdam.de/de/pogs/career-development/promotionscoaching.html

 

 

2. Veranstaltungen: PhDay, Spot on PoGS Community (SPC) & Art meets Science

 

a) PhDay: Motivation – Präsentation – Inspiration

31. Mai 2018, ganztägig, Sprachen: deutsch & englisch, Anmeldung ab sofort möglich

Sie möchten Ihr Forschungsprojekt vorstellen? Sie möchten unsere Weiterbildungskurse ausprobieren und neue Kontakte knüpfen? Dann sind Sie beim PhDay genau richtig. Lernen Sie hier die Potsdam Graduate School kennen und schnuppern Sie in unsere Angebote hinein. Programm und Anmeldung hier:

http://uni-potsdam.de/de/pogs/network-of-talents/phday.html

 

b) „Art meets Science“ – Wettbewerb: Beiträge gesucht!

Beiträge bis 01.05.2018 einreichen

Beim PhDay-Wettbewerb „Art meets Science“ sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Hier können Sie Ihre Forschung einmal auf ganz andere Art präsentieren z.B. als Foto, Video, Poster, Modell oder in Form eines anderen Ausstellungsstücks. Sie möchten Ihre Forschung tanzen oder rappen? Wunderbar - alles ist erlaubt. Die beste Präsentation wird prämiert. Machen Sie mit:

http://uni-potsdam.de/en/pogs/network-of-talents/phday/phday-showroom.html

 

c) Spot on PoGS Community: “Zwischen Elfenbeinturm und Twitter. Verständigung, Vertrauen und Verantwortung im Spannungsfeld Wissenschaft, Gesellschaft und Politik.“

01. Juni 2018, ganztägig, Anmeldung ab sofort möglich

Bei Spot on PoGS Community feiern wir die AbsolventInnen unserer Programme und heißen die neuen Teilnehmenden willkommen. Highlights des Tages sind Diskussionssessions zu  den Themen Social Media und Wissenschaftsskepsis. Diskutieren Sie mit Expertinnen und Experten Hürden und Chancen in der Wissenschaftskommunikation. Programm und Anmeldung hier:

http://uni-potsdam.de/de/pogs/network-of-talents/spot-on-pogs-community.html

 

d) Science Club
19. April 2018, 17:30-21:30 Uhr, Raum Schwarzschild, Wissenschaftsetage (WIS)

Die Promovierenden- und Postdoc-Vertretungen laden ein zum nächsten, frühlingsfrischen Science Club. Anmeldungen bis 16. April per E-Mail an pogs@uni-potsdam.nomorespam.de.

 

 

3. Wahl der Promovierenden-Vertretung 2018-19 // Wahl der Postdoc-Vertretung 2018-20

Am 01. Juni wird die neue Promovierenden-und Postdoc-Vertretung im Rahmen der Jahresfeier Spot on PoGS Community (SPC) gewählt. Sie möchten für die Promovierenden- oder Postdoc-Vertretung kandidieren oder eine andere Person vorschlagen? Schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Vorschlägen bis zum 30.04.2018 an pogs@uni-potsdam.nomorespam.de. Bei Fragen zu den Aufgaben der Vertretungen oder zur Wahl, wenden Sie sich bitte an Jenny Multani (multani@uni-potsdam.nomorespam.de). 

 

 

4. Freie Kursplätze

Freie Plätze in den Workshops Strategien wissenschaftlichen Schreibens“ (20./21.04.2018), „Erfolgreich Promovieren von Anfang an“ (26./27.04.2018) und „Betreuung von Promovierenden (für Postdocs)“  07./08.05.2018. Weitere Informationen und Anmeldung hier: https://www.pogs.uni-potsdam.de/article/kursangebot/Kursangebot.html

 

 

*******************************************************************

 **************************************************************************************************************************************

I M P R E S S U M


Newsletter der Potsdam Graduate School
Redaktion: Jenny Multani, Anja Töppel
Universität Potsdam
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel: +49-(0)-331 / 977-4130
Fax: +49-(0)-331 / 977-4555

E-Mail: pogs@uni-potsdam.nomorespam.de
Web: https://www.pogs.uni-potsdam.de
Facebook: https://www.facebook.com/potsdamgraduateschool

© Potsdam 2018

Disclaimer:

Die Inhalte unserer Webseiten und des Newsletter wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Unser Angebot enthält Links zu externen Internetseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben und für die wir keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige externe Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Abmelden

Wenn Sie Ihr PoGS-Newsletter-Abo kündigen möchten, senden Sie uns einfach eine kurze E-Mail mit dem Betreff „Abbestellung PoGS-Newsletter“ an pogs@uni-potsdam.nomorespam.de