uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Gäste am Lehrstuhl für Theoretische Philosophie

Gerad Gentry

Gerad Gentry (University of South Carolina) ist als Fulbright Scholar seit Oktober 2016 zu Gast an der Universität Potsdam und der HU Berlin. Er arbeitet an einer Monographie zur Rolle der Einbildungskraft als Grundlage der Einheit der Vernunft bei Kant, Fichte und Hegel. 

Lionel Shapiro

Prof. Dr. Lionel Shapiro (Dept. of Philosophy, University of Connecticut) nimmt an der Universität Potsdam seit Februar 2017 ein Humboldt-Forschungsstipendium für erfahrene Wissenschaftler der Alexander von Humboldt-Stiftung wahr. Er wird in der Zeit seines Aufenthaltes an der Universität Potsdam ein Forschungsprojekt zum Verhältnis von semantischer und nicht-semantischer Repräsentation in Wilfrid Sellars’ Theorie der Intentionalität durchführen.