uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Lehrstuhl für Ethik/Ästhetik

Allgemeines

Joachim Toenges-Hinn

Mitarbeiter am Lehrstuhl für Ethik/Ästhetik

 

Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Haus 11, Raum 2.06

 

Sprechzeiten
Di.: 10-11 Uhr und nach Vereinbarung

Forschungsinteressen

  • Handlungstheorie
  • Soziale Handlungen
  • Kollektive Akteure
  • Moralische Motivation

Akademischer Werdegang

  • seit 05/2013 Doktorand an der Universität Potsdam
  • 11/2011-04/2013 Referendariat für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen am ZfsL Klebe
  • 09/2008-02/2009 Erasmus-Studium an der University of Liverpool
  • 10/2004-10/2011 Studium der Fächer Angelistik/Amerikanistik und Philosophie an der TU Dortmund, gefördert durch Villigst, einem BMBF-Studienstipendium

Lehrveranstaltungen

  • Mills "Der Utilitarismus" und "Über die Freiheit", SoSe 2013 an der Universität Potsdam
  • Logiktutorium, SoSe 2008, SoSe 2009, WiSe 2009/10, SoSe 2010 an der TU Dortmund