uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OIL.UP wurde im Mai 2015 gegründet, um die Internationalisierung der Lehre an der Universität Potsdam breiter zu etablieren und weiterzuentwickeln. Das Projekt wird vom Vizepräsidenten für Internationales, Prof. Dr. Florian J. Schweigert und der Chief Information Officer, Prof. Dr. Ulrike Lucke, verantwortet.
Alexander Knoth ist Koordinator des Projektes und Ansprechpartner bei Fragen rund um OIL.UP.