uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Lena Schulze-Gabrechten

Lena Schulze-Gabrechten

 

Universität Potsdam
Karl-Marx-Str. 67
Raum 3.02

 

Sprechzeiten
nach Absprache

Werdegang

  • 2012-2014 Masterstudium in Verwaltungswissenschaft an den Universitäten Potsdam und Bergen, Norwegen (ERASMUS und E.ON Mobilitätsstipendium)

    • Schwerpunkte: Regierungsorganisation, Politikfeldanalyse

  • 2011 hauptamtliche Tätigkeit als Studentische Vizepräsidentin der Zeppelin Universität, Friedrichshafen
  • 2010 - 2013 studentische und wissenschaftliche Hilfskraft am Stadt Friedrichshafen-Lehrstuhl für Verwaltungswissenschaft und Verwaltungsmodernisierung bei Prof. Dr. Eckhard Schröter, Zeppelin Universität Friedrichshafen
  • 2008-2012 (mit Unterbrechung in 2011) B.A. in Politik- und Verwaltungswissenschaften an der Zeppelin Universität Friedrichshafen

    • Schwerpunkte: Verwaltungswissenschaft, Organisationstheorie

  • 2007-2008 Academy Year am Bard College Berlin (einjähriges Liberal Arts-Studium mit Stipendium)

Arbeitsgebiete

  • Regierungsorganisation und Ministerialverwaltung
  • Interorganisationale Katastrophenkoordination
  • Organisationstheorie, insbesondere Neo-Institutionalismus und Systemtheorie
  • Structural Choice Theory

Publikationen / Arbeiten

"Coordinating the Response to Socio-Natural Disasters in Germany: Institutional Crisis Preparedness in the Case of Floods", Unveröffentlichte Masterarbeit, 2014.

Lena Schulze-Gabrechten

 

Universität Potsdam
Karl-Marx-Str. 67
Raum 3.02

 

Sprechzeiten
nach Absprache