uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Die neue Kommunalverwaltung

Herausgegeben von Dr. Hansjürgen Bals, Dr. Hans Hack, Prof. Dr. Christoph Reichard
Erschienen bei der Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm, Berlin/München. Im Buchhandel sind jetzt einige Bände vergriffen. Einzelexemplare sind auf Anfrage unter bals@uni-potsdam.nomorespam.de zum Originalpreis von 19,80 EUR (+ 2 EUR Versandkostenbeitrag) erhältlich.

 

Band 1 (2002, 2. Auflage)
Hansjürgen Bals, Hans Hack
Verwaltungsreform: Warum und wie. Leitfaden und Lexikon
[Lexikon zu Verwaltungsreform]

 

Band 2 (2000)
Reinhard Redmann
Gebäudemanagement. Transparenz schaffen, Kosten optimieren

 

Band 3 (2001)
Johannes Fischer, Walter Unger
Führung und Organisation

 

Band 4 (2001)
Loes Broekmate, Katharina Dahrendorf, Klaus Dunker
Qualitätsmanagement in der öffentlichen Verwaltung

 

Band 5 (2002)
Bernd Klümper, Ewald Zimmermann
Produktorientierte Kosten- und Leistungsrechnung

 

Band 6 (2002)
Manfred Pook, Günter Tebbe
Berichtswesen und Controlling

 

Band 7 (2003)
Dietmar Hille
Grundlagen des kommunalen Beteiligungsmanagements. Kommunale Unternehmen gründen, steuern und überwachen

 

Band 8 (2004)
Willy Landsberg
eGovernment in Kommunen. Grundlagen und Orientierungshilfen

 

Band 9 (2004)
Kurt Christmann/Dieter Huland/Barbara Meißner
Einkaufen für Kommunen. Modern, wirtschaftlich und rechtssicher

 

Band 10 (2008, 2. Auflage)
Hansjürgen Bals
Neues kommunales Finanz- und Produktmanagement. Erfolgreich steuern und budgetieren

Das Werk wurde 2014 gemeinsam mit Prof. Edmund Fischer (früher KGSt, jetzt Hochschule Kehl) vollständig überarbeitet und aktualisiert und ist jetzt unter folgendem Titel lieferbar:

(2014, 3. Auflage)
Hansjürgen Bals/Edmund Fischer
Finanzmanagement im öffentlichen Sektor. Budgets, Produkte, Ziele

[weitere Informationen]

 

Band 11 (2005)
Ewald Müller/Susanne Wetterich
Rathaus im Klartext. Moderne Bürgerinformation

 

 

Nach oben