uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Schliessen

Allgemeine Informationen

I. Studienbeginn

Die Aufnahme des Studiengangs Rechtswissenschaft an der Universität Potsdam ist für das 1. Fachsemester stets zum Wintersemester möglich. Weitere Informationen zu Fristen und Verfahren zur Bewerbung und Immatrikulation finden Sie unter hier.

II. Studienwechsel (intern und extern)

Studierende, die das Studium der Rechtswissenschaft (Erste juristische Prüfung) an der Universität Potsdam zu einem früheren Zeitpunkt aufgenommen haben, können auf Antrag im Rückmeldezeitraum das Bachelor of Laws-Studium aufnehmen, wenn sie zum Zeitpunkt der Aufnahme des Studiums das zwölfte Fachsemester noch nicht beendet haben. Studierende, die das Studium der Rechtswissenschaft (Erste juristische Prüfung) an einer anderen Universität zu einem früheren Zeitpunkt aufgenommen haben, können im Fall der Fortsetzung des Studiums der Rechtswissenschaft an der Universität Potsdam das Bachelor of Laws-Studium aufnehmen, wenn sie das zehnte Fachsemester noch nicht beendet haben.

III. Nicht bestandene Erste juristische Prüfung/Abgeschlossenes Studium

Wer die Erste juristische Prüfung endgültig nicht bestanden hat oder sein Studium zur Ersten juristischen Prüfung bereits erfolgreich beendet hat, kann den LL.B. an der Uni Potsdam nicht erwerben. Wer nach dem Erwerb des LL.B. die Erste juristische Prüfung endgültig nicht bestanden hat, behält den LL.B.

IV. LL.B. und Dipl.-Jur.

Die Möglichkeit, für ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft mit einer Ersten juristischen Prüfung den Grad eines Diplomjuristen verliehen zu bekommen besteht auch dann, wenn vorher der LL.B. erworben wurde.

V. Studienempfehlung!

Wir empfehlen, den LL.B. zu erwerben. Damit erhalten Studierende mit dem geringen Mehraufwand der Bachelorarbeit und der außerjuristischen Profilfächer einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss.

VI. Weitere Fragen:

Zu Semesterbeginn findet regelmäßig eine Einführung in das Bachelorstudium für das 1. Semester und auch für Hochschulwechsler speziell mit Fragen zum LL.B. statt. Bitte beachten Sie hierzu die Termine zum LL.B.-Studiengangs.

Ansprechstellen für Fragen rund um das Bachelorstudium sind die Studiengangskoordinatorin des Integrierten Bachelor-Studiengangs Rechtswissenschaft, das Studienbüro der Juristischen Fakultät sowie die Zentrale Studienberatung der Universität Potsdam! Dort erhalten Sie auch weiterführende Informationen zu Auswirkungen auf BAföG-Ansprüche sowie weitere soziale Leistungen.