uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Schliessen

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement (QM) an der Juristischen Fakultät

Am 13. April 2011 hat der Fakultätsrat ein Konzept zur Entwicklung und Einführung eines Qualitätsmanagementsystems an der Juristischen Fakultät verabschiedet.

Ziel der Fakultät ist dabei die ständige Verbesserung der Lehre und des Studiums. Das Konzept orientiert sich am QM-Leitbild der Gesamtuniversität.

Anhand eines fakultätsspezifischen Kriterienkataloges entwickeln und setzen die beteiligten Akteure das Konzept an der Fakultät um. Die Fakultät strukturiert ihre Qualitätspolitik prozessorientiert. Dabei entwickelt und überprüft sie die Aktivitäten und Maßnahmen anhand eines Qualitätsregelkreises.

Ansprechpersonen in allen Fragen um das Qualitätsmanagementsystem sind:

Prof. Dr. Georg Steinberg

Studiendekan

Prof. Dr. Georg Steinberg

 

Campus Griebnitzsee, Haus 1, Raum 2.76


Referentin des Studiendekans | Beauftragte für Qualitätsentwicklung | Projektkoordination jura.plus

Adda Grauert

 

Campus Griebnitzsee, Haus 1, Raum 2.44

Evaluationssatzung
Ausführungsvorschriften der Juristischen Fakultät zur Evaluationssatzung der Universität Potsdam