uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Schliessen

Der Strafrechtsbowl | 14. Dezember 2016

 

Am 14. Dezember 2016 fand an der Juristischen Fakultät zum ersten Mal der Strafrechtsbowl unter der Leitung von Anja Groche und Martin Linke statt.

Zwei Teams aus Studierenden unterschiedlicher Fachsemester traten in fröhlicher Atmosphäre gegeneinander an und mussten sich allgemeinen und speziellen Fragen des Strafrechts stellen. Zwischen den einzelnen Quizrunden hatte auch das Publikum immer wieder die Möglichkeit, sich aktiv an den Antworten und Lösungen zu beteiligen. Darüber hinaus konnten sich Studierende und Professoren im spontanen Duell ein strafrechtliches Kräftemessen bieten. Belohnt wurde jede Teilnahme nicht nur mit Buch-Preisen, Fachzeitschriften-Abonnements und Gummibärchen, sondern auch mit dem herzlichen Applaus der Zuschauerinnen und Zuschauer. Zum Ende konnte das Siegerteam - ebenso wie die Zweitplatzierten - zu einer herausragenden Leistung beglückwünscht werden.

Wir danken allen Beteiligten, insbesondere dem Software-Programmierer Kevin van Bernum, dem Schiedsrichter Dr. Gregor Oppermann, der "strafrechtlichen Fachaufsicht" Sebastian Bosch und den Mitarbeitern des AVZ, Herrn Häntzschel und Herrn Hauschild, herzlich für Ihre Unterstützung!