uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Konferenzen 2016

Cultural Diversity, Migration and Education (7. – 9. Juli 2016)

“Integrating Multiple Perspectives to Promote School Success”

Vom 7. bis 9. Juli 2016 fand auf dem Campus Am Neuen Palais der Universität Potsdam die 1. internationale und interdisziplinäre Konferenz der Inklusionspädagogik statt.

Als Keynote Speakers konnten wir gewinnen:

  • Prof. Carola Suárez-Orozco (University of California, Los Angeles, USA)
  • Prof. Geneva Gay (University of Washington, USA)
  • Prof. Petra Stanat (Institute for Educational Quality Improvement, Germany)
  • Prof. Brit Oppedal (Norwegian Institute of Public Health, Norway)
  • Prof. Adriana Umaña-Taylor (Arizona State University, USA)
  • Prof. Frosso Motti-Stefanidi (University of Athens, Greece)

Hier finden Sie das Konferenzprogramm und Fotos der Konferenz.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter juang@uni-potsdam.nomorespam.de oder maja.schachner@uni-potsdam.nomorespam.de.

Linda Juang | Maja K. Schachner
(Konferenzorganisation)

10. Fachtag des Verbandes Sonderpädagogik e.V. Landesverband Brandenburg (vds)

Wir laden Sie herzlich zum 10. Fachtag des Verbandes Sonderpädagogik e.V. Landesverband Brandenburg (vds) am 16. April 2016 in das Oberlinhaus in Potsdam ein. In Kooperation mit dem Zentrum für empirische Inklusionsforschung (ZEIF) der Universität Potsdam möchten wir uns mit Ihnen zum Thema:

"Erkennen und Fördern in der Schule – Impulse für die Praxis aus der evidenzbasierten Forschung"

in verschiedenen Workshops, die sehr praxisnah angelegt sind, austauschen.

Diese Veranstaltung ist eine anerkannte Fortbildungsveranstaltung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS).

Organisatoren: Karin Salzberg-Ludwig, Uwe Plenzke und Jürgen Wilbert

Zum Veranstaltungsflyer

http://i.epvpimg.com/wR4db.png

Tagungsprogramm

ab 8:30 Uhr
Anmeldung und Stehkaffee mit Live-Musik

9:00-9:15 Uhr
Begrüßung durch Dr. Uwe Plenzke (Geschäftsführer/ Schulleiter des Oberlinschule) & Dr. Karin Salzberg-Ludwig (Landesvorsitzende des Verband Sonderpädagogik Landesverband Brandenburg)

9:15-10:00 Uhr
Vortrag: "Differenzierte Leistungsbeurteilung im inklusiven Unterricht"
Prof. Dr. Jürgen Wilbert (Professur für Inklusionspädagogik – Forschungsmethoden und Diagnostik an der Universität Potsdam)

10:00-10:15 Uhr
Kaffeepause in den Workshopräumen

10:15-12:45 Uhr
1. Runde: Workshops

12:45-13:45 Uhr
Mittagessen

13:45-16:30 Uhr
2. Runde: Workshops

http://i.epvpimg.com/wR4db.png

Workshops

Workshop 1:
Sprachförderung im gemeinsamen Fachunterricht der Grundschule - Wie unterstütze ich Kinder, die mehrsprachig aufwachsen oder aus anregungsarmen Elternhäusern stammen?
Dr. Katrin Böhme & Stefanie Borgward

Workshop 2:
Kooperation im Kontext von Inklusion und individueller Lernförderung
Gülay Teke & Dorothea Kitschke

Workshop 3:
„In der Klasse halten wir alle zusammen!“ – Soziales Miteinander verstehen und fördern
Jana Grubert, Pawel R. Kulawiak & Anja Schaefer

Workshop 4:
Schüler mit Migrations- oder Flüchtlingshintergrund: Wege zu einem konstruktiven Umgang mit kultureller Vielfalt im Schulalltag
Dr. Maja K. Schachner, Miriam Schwarzenthal & Jana Vietze

Workshop 5:
„Diagnostik und Förderung von Kindern mit Rechenschwierigkeiten in den ersten beiden Grundschuljahren“
Miriam Balt & Luisa Wagner

Workshop 6:
Aufmerksamkeitsstörungen -Grundlagen, Förderung und Arbeit in multiprofessionellen Teams
Dr. Satyam Antonio Schramm & Marie-Luise Gehrmann