uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Werdegang

Seit 04/2017

akademische Mitarbeiterin, Inklusionspädagogik - Förderschwerpunkt Sprache, Universität Potsdam

 

01/ 2017 

Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin, Abschluss: Dr. phil.

 

01/ 2016 bis 03/ 2017

Fachbereichsleitung für Sprachbildung & Sprachförderung bei eventus-Bildung e.V.

 

2014 bis 2015

Lehrbeauftragte an der Alice Salomon Hochschule BerlinSeminar: Mehrsprachigkeit

 

01/ 2011 bis 05/ 2014

Promotionsstipendiatin am ZAS unter der Betreuung von Prof. Dr. M. Krifka & PD Dr. N. GagarinaThema: Verfügbarkeit diskurskohäsiver Mittel bei Kindern mit einer Sprachentwicklungsstörung, Mitarbeiterin in COST Action IS0804 - Language Impairment in a Multilingual Society: Linguistic Pattern and the Road to Assessment 

 

2007 bis 2010

psychologisch technische Assistentin  an der Universität Marburg, Abteilung: Klinische Linguistik unter der Leitung von Prof.Dr. C. Kauschke

 

2005 bis 2007 

studentische Hilfskraft am Institut für Linguistik bei Prof.Dr. C. Kauschke, Arbeit im „Late Talker“-Projekt

 

2002 bis 2007

Studium zur Patholinguistik an der Universität Potsdam,Abschluss: Dipl. Sprachwissenschaftlerin/Patholinguistin

 

1999 bis 2002

Logopädin im  Christophsbad Göppingen, Fachklinik f. Neurologie und Psychiatrie

 

1996 bis 1999

Ausbildung zur Logopädin, Universitätsklinikum Ulm Abschluss: staatl. geprüfte Logopädin