uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Heike Bott

Dipl.-Psych. Heike Bott

akademische Mitarbeiterin

 

Campus Golm
Haus 31 - Raum 2.03
Karl-Liebknecht-Straße 24 - 25
14476 Potsdam

 

Sprechzeiten
nach vorheriger Vereinbarung

Forschungsinteressen

  • Umschriebene Entwicklungsstörungen (Dyskalkulie, Motorik)
  • Entwicklung des räumlichen Vorstellungsvermögens bei Kindern
  • Psychotherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (VT)
  • Diagnostik bei Kindern und Jugendlichen
  • Prävention, Früherkennung und Behandlung von Lernstörungen

Publikationen

Bott, H. (2015). Entwicklung und Diagnostik motorischer Funktionen im Kindesalter. In G. Esser, M. Hasselhorn & W. Schneider (Hrsg.), Diagnostik im Vorschulalter (S. 57-77). Göttingen: Hogrefe.

Wyschkon, A., Jurisch, K., Bott, H. & Esser, G. (in Vorb.). Potsdamer Motoriktest für Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren (MOTTE 4-8). Göttingen: Hogrefe. 

 

Veranstaltungen/ Vorträge

Bott, H. & Ehlert, A. (2017). Einfluss der mentalen Rotation auf den Erwerb der mathematischen Kompetenz, Präsentation im Symposium, Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF) in Heidelberg.

Bott, H. (2016). Einführung in die SPSS-Dateneingabe und statistische Grundlagen. Präsentation und praktische Übung (12.05.2016), Universität Potsdam. 

Bott, H. (2015). Durchführung der BUEVA III (Workshop). Frankfurter Forum: Diagnostik im Vorschulalter.