uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Fragen? Probleme?

Zu hohe Prüfungslast? Probleme in der Lehre? Im Rahmen des problemlösungsorientierten Ansatzes hat die Humanwissenschaftliche Fakultät ein institutionalisiertes Konfliktmanagement-System für Studierende und Lehrkräfte etabliert. Für Probleme auf verschiedenen Ebenen sind unterschiedliche Ansprechpersonen zuständig. Wenn eine Beschwerde auf dem Weg keine Lösung bringt, kann der Studiendekan in seiner Problemsprechstunde kontaktiert werden.

Ihre Ansprechpersonen für Studium und Lehre auf einen Blick:

Studiendekan

  • ist für die strategische Entwicklung im Bereich Studium und Lehre zuständig, stellt das Lehrangebot sicher, sorgt für gute Qualität der Studienberatung und ist für Konfliktmanagement der Fakultät verantwortlich (Art. 22 GrundO)

Prüfungsausschussvorsitzende

  • entscheidet über Anträge von Studierenden und Lehrenden über die Anwendung der fachspezifischen Studien- und Prüfungsordnung, sowie über Anerkennung und Anrechnung von Studienleistungen und Härtefall-/Nachteilsausgleich (§ 2 und §§  15-16 BAMA-O und BAMALA-O)

Mitglieder der Studienkommissionen

  • entwickeln die Studienprogramme weiter, bereiten neue Studienprogramme vor, sorgen für die Umsetzung der von der Evaluation abgeleiteten Verbesserungsmaßnahmen (Art. 23 GrundO)

Studiengangsverantwortliche

  • sind die erste Ansprechperson für Studierende, Lehrkräfte und Dezernate bei allen Fragen rund um Bewerbung, Zulassung, Curriculum, Aufbau, Gliederung und Ziele des Studienprogramms

Modulbeauftragte

  • sind zuständig für die Entwicklung eines Moduls, die Koordination des Studienangebots und der Prüfungen, verantwortlich für die Betreuung und Beratung der Lehrkräfte im laufenden Lehrbetrieb (§ 2 BAMA-O/BAMALA-O)

Studienfachberater*innen

  • beraten die Studierenden zu allen Fragen rund um die Zulassung, Bewerbung, Aufbau, Gliederung und Ziele des Studienprogramms; auch bei Studienfachwechsel

Austauschkoordinatoren*innen

  • beraten die inländischen Studierenden, die einen Studienaufenthalt an einer anderen Hochschule planen, bzw. berät ausländische Studierende, die einen Studienaufenthalt an der Universität Potsdam absolvieren; stellt den Studierenden allgemeine Informationen zu Mobilitätsprogrammen zur Verfügung

Praktikumsbeauftragte

  • beraten die Studierenden bei allen Fragen rund um(Pflicht-)Praktika, Praktikumssuche und -finanzierung

BAfög-Beauftragte

  • beraten in den Departments die Studierenden bei allen Fragen rund ums BAföG

Fachschaften

  • vertreten die Interessen und Belange der Studierenden in einzelnen Studienprogrammen

Eine Liste mit den aktuellen Funktionsträgern finden Sie hier.