uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Veranstaltungen 2017

Conference “Terrorism – Counter insurgency and the role of intelligence services”

Wendepunkt Stalingrad

NATO TALK around the BRANDENBURGER TOR Berlin: Die Zukunft der NATO in einer unberechenbaren Welt

Nachwuchskolloquium für Militärgeschichte am ZMSBw

Jahrestagung des internationalen Workshops on Armenian and Turkish Scholarship (WATS)

„Dear Germany!“ Streitgespräch über Deutschlands Zukunft in Europa mit Stephen Green [GB], Etienne François [F], Adam Krzemiński [Polen], Sönke Neitzel [D] im Rahmen des ilb

Unterrichtsmaterialien der Didaktik der Geschichte für Schülerinnen und Schüler zur Ausstellung des HBPG „Reformation und Freiheit“ – Eröffnung

PHOENIX-TV: „Die Welt in Unordnung – Europa sucht seinen Platz“

Symposium: „Massengewalt in Südosteuropa – Vom 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart“

Gegen PID und PUT: „Zersetzung“ als Strategie infolge der KSZE

Getrennte Wege nach dem Nationalsozialismus? Vergleichende Perspektiven auf die Innenministerien in Bonn und Ost-Berlin

Tagung: „Wehrhafte Demokratie“

Gespräch und Filmvorführung: „Pearl Harbor aus japanischer Perspektive“

„LehrerInnentag“ im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG) unter Beteiligung von Master-Lehramtsstudierenden

Buchvorstellung und Diskussion: „Deutschland und der Völkermord an den Armeniern“ (Göttingen 2017)

Podiumsdiskussion: „Neuordnung Nahost im Schatten des ‚IS‘“

Vor 50 Jahren: Der Tod des Benno Ohnesorg – Die Stasi in West-Berlin

Checkpoint bpb: „Konturen einer neuen Weltordnung – Deutsch­lands internationale Verantwortung in Europa und der Welt“

DER SPIEGEL live: „Frieden machen: Was Diplomaten aus der Geschichte lernen können“

Stasi im Kalten Krieg – Spionage, Entführungen und Propaganda

Mehr als nur „Soldatenkönig“ – Neue Schlaglichter auf Lebenswelt und Regierungswerk Friedrich Wilhelms I.

Konferenz: Wege in die digitale Gesellschaft. Computer und Gesellschaftswandel seit den 1950er Jahren

Kader für die Firma – Personalentwicklung und Lebenswelt der Stasi

ForumZ-Vortrag: „Der Zweite Weltkrieg im Computerspiel zwischen Spielspaß und Faszinosum“

Workshop: Soziale Folgen des Wandels in der Arbeitswelt in der zweiten Hälfte des 20. Jahhunderts

8. Rosenburg-Symposium ‒ Betrachtungen zur deutschen Justiz nach 1945

Lehrzeiten – Die Stasi unter Anleitung des MGB

The Rosenburg Files – The Federal Ministry of Justice and the Nazi Past

Angela Merkel und die Flüchtlingsfrage

Buchvorstellung „Geheimdienstkrieg in Deutschland“

Erich Mielke – das Gesicht der Stasi

Buchvorstellung und Podiumsdiskussion. Manfred Stolpe: Von Pommern nach Potsdam. Ein Leben im Gespräch

Nach oben