uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Profil

Studieren, Forschen, Lehren, Arbeiten mit Familie ist eine tägliche Herausforderung.
Der Service für Familien im Koordinationsbüro für Chancengleichheit an der Universität Potsdam

  • informiert,
  • berät und
  • unterstützt

die Angehörigen der Hochschule dabei, diese Aufgabe zu meistern und Studium und Beruf gut mit ihrer Verantwortung für ihre Familie zu vereinbaren. Dies gilt nicht nur für diejenigen, die Kinder haben, sondern auch für diejenigen, die nahe Angehörige wie ihre Eltern, aber auch Geschwister oder andere Verwandte, alltäglich pflegen bzw. für ihre Pflege Verantwortung tragen.

Die Angebote des Service für Familie richten sich auch an die Institution Hochschule selbst – die verschiedenen Bereiche und Einrichtungen der Universität finden hier ebenso Information, Beratung, Unterstützung bei der gemeinsamen Gestaltung der Universität als familienfreundliche Hochschule.

Dies geschieht in einem kontinuierlichen und fruchtbaren Austausch mit Kolleginnen und Kollegen in der eigenen und an anderen Hochschulen, mit Kooperationspartnern und vielfältigen Netzwerken.

Konzept

Warum gibt es den Service für Familien überhaupt? Was macht ihn aus?

mehr...

Kooperationen

Zusammen geht mehr: Um familienfreundlich zu sein, braucht eine Hochschule zahlreiche Kooperations- und Netzwerkpartner. Wer sind sie?

mehr...