uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Alles Rund um die Gesundheit auf dem Campus Health - 22. Juni 2017

Informieren, mitmachen, experimentieren!

Bereits im fünften Jahr in Folge wird der Bereich „Campus Health“ auf dem Campus Festival vom Gesundheitsmanagement der Universität Potsdam gestaltet. Wie gewohnt bietet der Campus Health den Besuchern und Besucherinnen nicht nur spannende Informationen zu Gesundheitsthemen, sondern auch zahlreiche Möglichkeiten zum Mitmachen und Ausprobieren. Der diesjährige Campus Health erstreckt sich über mehrere Aktionsstände und bietet eine vielseitige Auswahl an gesundheitsrelevanten Themen. Somit gibt es für jeden Besucher und jede Besucherin, ob groß oder klein, etwas Interessantes zu entdecken.

Foto: pixabay.de

Wasser ist Leben

Wasser wird auch als Lebenselixier bezeichnet und unser Gesundheitszustand ist maßgeblich vom Wasser abhängig. Doch wie viel Wasser sollte ein Mensch eigentlich am Tag trinken? Und wie viel Wasser verbraucht ein Haushalt im Jahr?

Erfahren Sie mehr über die lebenswichtige Flüssigkeit, testen Sie Ihr Wissen bei unserem Wasser-Quiz und gewinnen Sie ganz nebenbei auch noch einen kleinen Preis. Für ein Experiment wird Ihre Kreativität gebraucht. Beim Bau Ihres eigenen Wasserfilters können Sie herausfinden wie Sie mit Materialien aus der Natur dreckiges Wasser säubern können.

Bei den ganzen Aktivitäten darf das Wassertrinken nicht vergessen werden. Wasser ist geschmacksneutral, daher ist es vor allem bei der jüngeren Generation nicht besonders beliebt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einfachem Leitungswasser und Früchten einen leckeren Durstlöscher herstellen können. Wie das schmeckt, können Sie bei einem Geschmackstest erproben.

Foto: pixabay.de
Foto: pixabay.de

Wie süß bist du?

Informieren Sie sich an einer interaktiven Drehwand über verschiedene Zuckerarten wie Stevia, Dicksaft, Xylit, Kokosblütenzucker oder Industriezucker. Erhalten Sie interessante Informationen zur Herkunft, Ökobilanz, Wertigkeit und dem glykämischen Index. Glykämischer Index? Das Team des Campus Health sagt Ihnen gerne was es damit auf sich hat. Nachdem Sie sich ausführlich informiert haben, können Sie die verschiedenen Zuckeralternativen in frisch gebackenen Waffeln auch geschmacklich testen. Die Waffeln sind unterschiedlich eingefärbt, so dass Sie auch erkennen können, welchen Zucker Sie gerade probieren. 

Foto: pixabay.de
Foto: dpa

Gesundheitsrisiko Sitzen

Im Durchschnitt verbringen wir 80% unseres Tages im sitzen. Welche Schäden kann dies mit sich bringen? Sitzen wir richtig? Wie können wir uns mehr bewegen?

Informieren Sie sich wie Schäden durch Sitzen vermieden werden können. Das Team des Campus Health zeigt Ihnen außerdem, welche Übungen Sie ganz einfach und ohne viel Aufwand sogar im Büro machen können, um etwas Bewegung in den Sitzalltag zu bringen. Dazu laden wir alle 30 Minuten zu einem gemeinsamen, kurzen „Aktivierungs- und Entspannungsprogramm für das Büro“ ein.

Zudem können Sie bei Gesundheitsexperten der Techniker Krankenkasse (TK), einen sogenannten „Back-Check“, die Messung der Haltekraft der Rückenmuskulatur, durchführen.

Massage - Knetpunkt

Wenn Sie sich dann ausreichend informiert fühlen, stehen Ihnen auch in diesem Jahr das Massage-Zelt und die kostenfreien Massagen durch die Masseure und Masseurinnen des Knetpunktes (Zentrum für Hochschulsport) zur Verfügung.

Foto: dpa