uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

 

Universität Potsdam
Institut für Germanistik
Haus 11 Raum 0.01
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Forschungsinteressen

  • Migration und Minderheiten
  • Multiethnolekte/Transethnic urban vernaculars
  • Jugendstile
  • Sprachvariation und Sprachgebrauch
  • Identity, Belonging, Einstellungen

Vorträge

Kiezdeutsch und Sheng im Spannungsfeld ethnischer Identitäten, "Forschungskolloqium Migration und Minderheiten". Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder), 20.01.17.

Namslang, Namlish, Südwesterdeutsch: All Namdeutsch? – Perspectives on their language by young pupils in Windhoek, "Critical youth language workshop. Rethinking methodology, sociolinguistic theory and data." Universität Köln, 20.02.17.

Namdeutsch. Namgermans entangled between colonialism, apartheid and globalization: Being an african without living with africans, "Winterschool of Sociolinguistics." University Copenhagen, 14.03.17.

Namdeutsch: Eine Sprachinsel in "Südwest-Afrika", mit Christian Zimmer, "Forschungskolloqium Migration und Minderheiten". Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder), 19.05.17

Kurzvita

seit 12/2016: Promotion zum Thema "Deutsches Afrika oder afrikanisches Deutsch? Selbst- und Fremdverortung der deutschen Minderheit in Namibia" (Betreuerin: Prof. Dr. Wiese)

2014 bis 2016: Tutor für die "Einführung in die Linguistik" an der Europa-Universität Viadrina.

2015: wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Sprachgebrauch und mehrsprachige Räume (Prof. Dr. Jungbluth) der Europa-Universität Viadrina.

2014/2015: wissenschaftliche Hilfskraft im DFG-Projekt "Irreguläre Morphologie der deutschen Sprachinseln in Russland und Brasilien" (Dr. Peter Rosenberg) der Europa-Universität Viadrina.

2013 bis 2016: Studium an der Europa-Universität Viadrina, Master Intercultural Communication; Master of Arts, Titel der Masterarbeit: "Transethnische Urbansprachen. Kiezdeutsch und Sheng im Kontrast."

2008 bis 2013: Studium an der Universität Leipzig, Bachelor Afrikanistik; Titel der Bachelorarbeit: "Das Afrikanische Viertel. Ein afrikanisches Viertel?"

1987: geboren in Berlin, Deutschland