uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Anna Penrose

Dr. phil. Anna Penrose, geb. Höse

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (2011 - 2016)

 

Anschrift
Asklepios Fachklinikum Lübben
Abt. Kinder- und Jugendpsychiatrie,
Psychosomatik und Psychotherapie
Luckauer Straße 17
15907 Lübben

Position: Stationspsychologin der Abt. Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Asklepios Fachklinikum Lübben (seit 1.10.2016), Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in Ausbildung an der Akademie für Psychotherapie und Interventionsforschung (API), Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Klinische Psychologie/Psychotherapie der Universität Potsdam (2011-2016)
Akademischer Grad: Dipl.-Psych. (2007, Technische Universität Dresden), Dr. phil. (2013, Universität Potsdam)

Arbeitsbereich: Lern- und geistige Behinderungen, Störungen des Sozialverhaltens, Aufmerksamkeitsstörungen, Ängste/ Depression
Forschungsinteressen: Umschriebene Entwicklungsstörungen, Depressive Störungen, Posttraumatische Belastungsstörungen