uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Tutorinnen & Tutoren

Andreas Alisch

Mein Name ist Andreas Alisch, Student für Maschinenbau an der FH-Brandenburg. Seit Oktober 2013 bin ich bei BrISaNT und biete dort den Informatik-Workshop „Ich im Leben meines Tablets“ an.

Dieser Workshop soll den Teilnehmenden ein Gefühl von den Abläufen programmgesteuerter Geräte vermitteln. Dabei wird u.a. auf die CPU geschaut, in der die eigentliche Rechenarbeit geleistet wird.

Andreas Alisch

Christiane Hönicke

Hallo, ich bin Christiane und schreibe momentan im Fach Biologie meine Doktorarbeit und führe für BrISaNT die Workshops „Stau im Ameisenverkehr?" und „Persönlichkeit bei Tieren" durch. Bevor ich nach Potsdam kam, habe ich in Halle (Saale) Biologie studiert und meine Diplomarbeit über Ameisen geschrieben. Seit meiner Kindheit haben mich die Natur und vor allem Tiere fasziniert. Was lag daher näher, als mich auch beruflich mit ihnen zu beschäftigen? Hier bei BrISaNT möchte ich interessierte Schülerinnen und Schülern bei ihren ersten Erfahrungen an der Uni begleiten und dabei ermutigen, ein naturwissenschaftliches Fach zu studieren.

Christiane Hönicke

Julia Krausnick

Hallo,
ich bin Julia, studiere an der Universität Potsdam Wirtschaft-Arbeit-Technik und Informatik auf Lehramt und bin seit 2015 Mitglied des BrISaNT-Teams. Hier führe ich die Workshops "Datenbanken - eine Welt mit System" und "Roberta - Bist du bereit für die Zukunft?" durch und bin für Roberta®, die Öffentlichkeitsarbeit sowie die Homepage zuständig.
Nach dem Abitur habe ich mich zunächst für ein Duales Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik an der HWR in Berlin entschieden, welches ich im September 2015 erfolgreich abgeschlossen habe. Die dort gesammelten, praktischen Erfahrungen kann ich nun auf meinem neuen Weg – vor allem auch bei der Durchführung meines Workshops – einbringen.
Ich möchte meine Begeisterung für MINT-Fächer mit euch teilen. Gern beantworte ich auch eure Fragen bei Entscheidungen zum MINT-Studium oder anderen Ausbildungsmöglichkeiten.
Ich freue mich auf euch!

Julia Krausnick

Juliane Liebig

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler!

Ich bin Juliane Liebig und bin im schönen Brandenburger Land aufgewachsen. Ich studiere an der Universität Potsdam Chemie und Mathematik. Nicht selten sehe ich nach diesem Satz ungläubige Blicke oder sogar Entsetzen. Ein Grund mehr euch zu zeigen, warum es so spannend ist, die Welt zu verstehen, wie sie ist. Chemie ist nämlich nicht nur Formeln schreiben und Mathematik nicht nur Kurvendiskussion! Im Gegenteil – alles, was uns umgibt, ist Chemie und genau unter diesem Motto will ich mit euch experimentieren und forschen. Natürlich bin ich jederzeit auch Ansprechpartnerin für eure Fragen, Probleme und Ideen rund um das Thema Studium.
Ich freu mich darauf, euch in meinem Workshop „Apfelstrom? - Die Chemie muss stimmen“ begrüßen zu dürfen!

Juliane Liebig

Margrit Dittmann

Ich bin 1983 in der schönen Niederlausitz geboren. Im Jahr 2003 zog es mich dann nach Potsdam. Hier habe ich bis 2004 Mathematik studiert und wechselte dann in den Fachbereich Informatik, da mir Mathe zwar ganz gut liegt, aber mir im Mathe Studium die praktische Anwendung gefehlt hat. Ansonsten bin ich seit 2005 in Potsdam auch ehrenamtlich tätig und habe dadurch viel Kontakt zu den unterschiedlichsten Menschen (hauptsächlich Studierenden). Hierbei geht es darum, den Studierenden aus verschiedenen Regionen/Ländern eine Möglichkeit zum Treffen und Kennenlernen zu geben. Ich bin seit Mitte 2011 im BrISaNT-Team dabei und möchte interessierten Schülerinnen und Schülern zeigen, was alles mit einem guten Mathematikverständnis und etwas Logik erreicht werden kann. Wir sehen uns in meinem Workshop „Theoretische Informatik“!

Margrit Dittmann

Sophie Schwope

Hallo,
ich bin Sophie und studiere an der Universität Potsdam Französisch und WAT auf Lehramt (Sek I). Wie ich zu dieser Kombination gekommen bin? Es waren Interesse und Neugierde, die mich zu dieser Entscheidung brachten.
Für BrISaNT führe ich die Workshops „Brückenbau“ und "Roberta - Bist du bereit für die Zukunft?" durch.
Nach dem Abitur habe ich ein Jahr in Frankreich gelebt. Gerne beantworte ich Fragen zu Auslandsaufenthalten, zu einem Lehramtsstudium an der Universität Potsdam, zu meinen beiden Fächern sowie zu dem Studiengang Bauingenieurswesen an der Fachhochschule Potsdam.

Sophie Schwope

Stephanie Hoffmann

Hallo, 

mein Name ist Stephanie Hoffmann, aber ich freue mich, wenn ihr mich Steffi nennt. Ich studiere derzeit an der Uni Potsdam im Master die Fächer Mathematik und Latein für das Lehramt an Gymnasien. Nebenbei habe ich als wissenschaftliche Hilfskraft in verschiedenen mathematischen Fachbereichen gearbeitet und bin nun seit kurzem Teil des MINT-Teams. Ich freue mich schon auf meine zukünftigen Aufgaben und auf die Arbeit mit euch! Gerne beantworte ich jegliche Fragen zum Studium an der Uni Potsdam und insbesondere zum Lehramt sowie meinen Fächern.

Bis hoffentlich bald!

Stephanie Hoffmann

Vivien Reinhardt

Hallo ihr Lieben,

mein Name ist Vivien Reinhardt und ich bin 21 Jahre alt. Wissen zu vermitteln und an junge Menschen weiterzugeben war schon immer mein Traum. Als ich fünf Jahre alt war, wollte ich Ballettlehrerin werden, dann Grundschullehrerin und später schließlich begann mein Interesse für Technik und Wissenschaft zu wachsen. Heute studiere ich WAT und Physik auf Lehramt an der Universität Potsdam.

Ich freue mich schon, mit euch zu arbeiten!

Liebe Grüße, Vivi

Vivien Reinhardt

Nach oben