uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Potsdamer Tag der Wissenschaften

Logo Potsdamer Tag der Wissenschaften
Bild: Sebastian Grutza

Forschen, Entdecken, Mitmachen

... unter diesem Motto steht der Potsdamer Tag der Wissenschaften, der alljährlich im Mai oder Juni stattfindet. Zahlreiche Potsdamer und Brandenburger Wissenschaftseinrichtungen – neben der Universität Potsdam etwa die Max-Planck- und Fraunhofer-Institute, die Fachhochschule Potsdam oder das Alfred-Wegener-Institut – präsentieren sich hier mit aktuellen, spannenden, kuriosen oder auch amüsanten Wissensthemen. Große und kleine Neugierige können Gemüseklaviere zum Klingen bringen, mit Polarforschern auf Expedition gehen oder Kristallen beim Wachsen zusehen. Ein Blick hinter die Institutsmauern, der sich lohnt.