Historisches Institut

Buchreihe "Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg"

Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg

Bd. 1:
Brandenburgs Landeskliniken in staatlicher Hand. Geschichte - Gegenwart - Zukunftsperspektiven, hrsg. vom Landesamt für Soziales und Versorgung für die Landeskliniken Brandenburg/Havel, Eberswalde, Lübben und Teupitz (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 1), Potsdam 2001.

IllustrationBd. 2:
Margot Beck, Fürsorge und Wohlfahrtspflege in Brandenburg (1800-1952). Ein sachthematisches Quelleninventar (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 2), Berlin.

Bd. 3:
Kristina Hübener in Zusammenarbeit mit Martin Heinze (Hrsg.), Brandenburgische Heil- und Pflegeanstalten in der NS-Zeit (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 3), Berlin 2002 (480 S.).

IllustrationBd. 4:
Martin Heinze, Früherkennung und Frühinterventionen bei schizophrenen Psychosen. Wege der frühen Diagnosestellung und der rechtzeitigen Behandlung (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 4), Berlin (92 S.).

Bd. 5:
Angelika Grimmberger u. Jens Fehlauer, Architektur und Psychiatrie im Wandel. Beiträge zum Martin-Gropius-Bau der Landesklinik Eberswalde (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 5), Berlin (176 S.).

Bd. 6:
Thomas Beddies u. Kristina Hübener (Hrsg.), Dokumente zur Psychiatrie im Nationalsozialismus (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 6), Berlin 2003 (368 S.).

Bd. 7:
Annette Hinz-Wessels, NS-Erbgesundheitsgerichte und Zwangssterilisation in der Provinz Brandenburg (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 7), Berlin

Bd. 8:
Dietmar Schulze, Die Landesanstalt Neuruppin in der NS-Zeit (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 8), Berlin (224 S.).

IllustrationBd. 9:
Wolfgang Rose, Anstaltspsychiatrie in der DDR. Die brandenburgischen Kliniken zwischen 1945 und 1990 (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 9), Berlin (256 S.).

Bd. 10:
Thomas Beddies u. Kristina Hübener (Hrsg.), Kinder in der NS-Psychiatrie (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 10), Berlin 2004 (208 S.).

IllustrationBd. 11:
Jens Fehlauer, Architektur für den Wahnsinn. Die "Land-Irren-Anstalt Neustadt-Eberswalde" (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 11), Berlin (320 S.).

Bd. 12:
Kristina Hübener, Leistende Verwaltung und Anstaltsfürsorge. Die Geisteskrankenfürsorge in der Provinz Brandenburg zwischen Kaiserreich und Weimarer Republik. Mit einem Beitrag von Akira Hashimoto (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 12), Berlin 2005 (336 S.).

IllustrationBd. 13:
Friedrich Hauer u. Beatrice Falk, Brandenburg-Görden. Geschichte eines psychiatrischen Krankenhauses (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 13), Berlin (324 S.).

Bd. 14:
Klaus von Heimendahl, Das Johanniter-Krankenhaus Treuenbrietzen. Vom Wanderarbeitsheim zur modernen Fachklinik (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 14), Berlin (96 S.).

Bd. 15:
W. Hofmann / K. Hübener / P. Meusinger (Hrsg.), Fürsorge in Brandenburg. Tradierte Entwicklungen und Kontinuitäten ? Umbrüche ? Zukunft des Sozialen (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 15), Berlin 2007 (476 S.).

Bd. 16:
Kristina Hübener u. Wolfgang Rose (Hrsg.), Krankenhäuser in Brandenburg. Vom mittelalterlichen Hospital bis zur modernen Klinik (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 16), Berlin 2007 (596 S.).

Bd. 17:
Andrea T. I. Six, Forensische Psychiatrie in Brandenburg (= Schriftenreihe zur Medizin-Geschichte des Landes Brandenburg, Bd. 17), Berlin 2008.

Kontakt

Universität Potsdam
Historisches Institut
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Ansprechpartner
Virginia Baier

Logo