Turnierergebnisse vom Wochenende

  • Drucken
Bei der Landesmeisterschaft der Männer in Oranienburg gelangen Wiede und Martin der Sprung aufs Podest.

1. IM Ralf Schöne (TSG Neuruppin)   5,5 Punkte
2. Wiede Friedrich (USV Potsdam)     5  Punkte
3. FM Martin Brüdigam (USV Potsdam)  5  Punkte
4. FM Michael Schulz (Empor Potsdam) 5  Punkte
5. Ruprecht Pfeffer (Raw Cottbus)   4,5 Punkte
6. FM Clemens Rietze (USV Potsdam)   4  Punkte

Hier die gesamte Tabelle

Beim Potsdamer Sommeropen gingen sechs USVler an den Start

1.  GM Sergey Kalinitschew (SC Kreuzberg)  6  Punkte
2.  IM Ulf von Hermann (König Tegel)      5,5 Punkte
3.  Ronny Gaerths (SG TT/WiHeil)          5,5 Punkte
22. Helmut Scheide (USV Potsdam)           4  Punkte
23. Jakob Bielick (USV Potsdam)            4  Punkte
34. Nils Werthmann (USV Potsdam)          3,5 Punkte
53. Margaryta Paliy (USV Potsdam)         2,5 Punkte
69. Thomas Schmädicke (USV Potsdam)
70. Michael Schmädicke (USV Potsdam)

Hier die gesamte Tabelle

Beim 14. Schnellschachturnier der Schachfreunde Berlin (u.a. mit GM Georg Meier, GM Arik Braun und GM Robert Rabiega) belegte Peter Gädke mit 5 Punkten nach 9 Runden einen guten 44. Platz (93 Teilnehmer). Es gewann GM Rainer Polzin. Hier der Endstand.