Glückwunsch zur Qualifikation

  • Drucken

an unsere Freunde aus Eberswalde.

 

Den vierten Platz von Motor Eberswalde hätten wir auch gerne gehabt, und uns damit zur Deutschen Vereinsmeisterschaft qualifiziert. Aber wer wird denn neidisch sein? Wir sind gut ins Turnier gestartet, haben aber dann einen schwarzen Freitag erwischt. Diese beiden Niederlagen hätten nicht sein müssen und wer weiß, wie dann gelaufen wäre. Hoffnung keimte nochmal nach der sechsten Runde auf, aber wir erwischten dann doch die Mannschaft von TUS Makkabi Berlin zur Schlußrunde. Immerhin hatten wir damit die Setznummern 1, 2, 3, 5 und 6 als Gegner. Das erklärt auch die durchschnittliche DWZ-Verbesserung, obwohl wir unseren Setzplatz um 2 Plätze verfehlt haben. Hier die Mannschaftsergebnisse unserer Jungs:
Doppelbauer Kiel - USV Potsdam      1 : 3
USV Potsdam - Hagener SV               2,5 : 1,5
USV Potsdam - SK Wildeshausen      1 : 3
SV Merseburg - USV Potsdam            2,5 : 1,5
SV Werder Bremen - USV Potsdam    2 : 2
USV Potsdam Stader SV                      4 : 0
TUS Makkabi Berlin - USV Potsdam   3 : 1 
Aber nach dem Spiel ist auch vor dem Spiel. In der jetzt startenden Saison 2009/2010 startet unsere Mannschaft in der U14. Und in dieser Altersklasse gibt es ja seit kurzem auch Deutsche Mannschaftsmeisterschaften.

Hundertwasserhaus (Foto Jana Eichstaedt)