Berichte

Deutsche Ländermeisterschaft 2017

Die brandenburgische Auswahl landete auf dem 17. Platz. Jann spielte am ersten Brett und erzielte 4/7 Punkte. Luis holte einen halben Punkt.

Turnierseite

Turniere im Sommer

Einige USVler nutzten den verregneten Sommer zum Schachspielen.

Bei der Deutschen Senioreneinzelmeisterschaft spielten Helmut in der Gruppe A (3 Punkte) und Semen in der Gruppe B (3 Punkte).

Während des regulären Turniers wurde auch die Senioren-Blitzeinzelmeisterschaft ausgespielt. Evi erzielte 7 Punkte und gewann den Titel der Deutschen Senioren-Blitzschachmeisterin. Foto | Tabelle

Jann-Christian nahm am Fide-Open des ZDMI-Schachfestivals teil und erzielte 3,5 Punkte in der Gruppe A.

Beim Briesen-Open schaffte es Nils im A-Open auf das Siegerpodium (3. Platz, 3,5 Punkte). Luis konnte im B-Open 2 Punkte holen.

 

Margaryta bei der Makkabiade

Margaryta nahm als Mitglied der deutschen Delegation an der 20. Makkabiade in Israel teil. Auf jugendschach-in-brandenburg.de berichtete sie regelmäßig:

30.06. Das Warten hat ein Ende!! *-*

02.07. First Destination: Haifa

03.07. In Gedenken an….

04.07. Next Stop: Jerusalem

05.07. 1. Runde Makkabiade

07.07. 3:0 Deutschland

09.07. Start in die neue Woche

11.07. 36°& es wird noch heißer

12.07. Scharanski führt

14.07. Gold, Silber und Bronze!!

18.07. Time to say goodbye

Turniere im Sommer

Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft 6³  2016/2017 in Niedernhausen: Tobi Röhr gewann das C-Turnier

25. off.Brandenburgisches Seniorenturnier 2017 (23.06.2017 - 01.07.2017): Evi, Reinhard, Helmut und Jutta spielen mit.

15. IBCA Schach-Olympiade für blinde und sehbeeinträchtigte Schachspieler: Mirko gehört zur deutschen Auswahl.

PSV Sommer-Open

Zahlreiche Potsdamer nutzten das lange Wochenende, um beim Sommeropen des Potsdamer SV Mitte mitzuspielen. Aus unserem Verein waren Jann-Christian (5/7) und Nils (4,5/7) am Start. GM Michael Richter gewann das Turnier, gefolgt von FM Daniel Malek und Jakob Pfreundt.

Rangliste

 

Zusätzliche Informationen