Mannschaftskämpfe

Siegeszug geht weiter

Auch die beiden Begegnungen gegen Glückauf Rüdersdorf I und II konnten unsere Jüngsten gewinnen.
Gegen die erste Rüdersdorfer Mannschaft gewannen Nils, Kolya, Kasimir und Paul Marius ihre Partien.
3 : 1 hieß dann das Ergebnis gegen die zweite Rüdersdorfer Garnitur. Kolay an Brett 2 hat hier leider verloren.
Mit 10 : 0 Punkten sind wir jetzt Tabellenführer !! (th)

Brandenburgische-Jugend-Vereins-Mannschaftsmeisterschaft

Am 13.01.07 trafen sich in der Fachhochschule Potsdam 12 Mannschaften zu Punktspielen in den Altersklassen U10, U12 und U16. Die Jüngsten durften 3 Runden absolvieren. Zunächst traten wir gegen die gute Mannschafte der SSG Lübbenau an. Paul stand schnell auf Gewinn, aber plötzlich war auch seine Dame vom Brett verschwunden und es wurde wieder spannend. Aber schließlich konnte Paul gewinnen wie auch Kasimir. Thorben hielt lange Zeit gut mit, verlor aber bei einer Springergabel den Überblick (der Springer war einfach zu schlagen !!) und verlor seine Partie. Nils musste sich in einer wechselvollen Partie mit einem Remis begnügen. Er fand den Gewinnweg im Bauerendspiel mit Läufer mehr nicht. Danach gab es die Partie gegen den Stadtrivalen KJS. Alle vier gewannen ihre Partien problemlos.
Zum Schluß gab es die Nachholpartie gegen Blau-Weiß Leegebruch. Gegen diese erfahrene Mannschaft konnten wir gut mithalten. Nils, Kasimir und Paul machten den 3:1 Sieg perfekt. Absolut perfekter Einstieg unserer Jüngsten in den Mannschaftsspielbetrieb. Zur Zeit liegen wir mit 6:0 Punkten auf Rang 2 einen halben Brettpunkt hinter Rüdersdorf 1. Mal sehen was noch möglich ist.
Unsere U12 darf man sicherlich zu den Favoriten zählen. Im ersten Spiel wurden wir dieser Rolle auch gerecht. Gegen KJS Potsdam gab es einen ungefährdeten 4:0 Sieg. Wiede, André, Mirko und Tim C. gewannen ihre Partien. Danach gingen wir ins Match gegen Leegebruch. Schnell war abzusehen, dass der Sieg unser sein würde. Tim sollte nicht traurif sein, dass er in guter Stellung nicht die besten Züge fand und seine Partie verlor. Nach dem 3:1 Sieg stehen wir nach 4 Runden auf Rang 2 hinter der verlustpunktfreien Mannschaft von Motor Eberswalde.
Auch unsere U16-Mannschaft war im Einsatz. Die 0:4-Niederlage möchte ich lieber nicht kommentieren.
Alle Ergebnisse gibt es hier:
th

RMM in Paulinenaue am 19.02.2005

2 Titel konnte der USV Potsdam bei der
Regionalmannschaftsmeisterschaft West erringen.
Unser U12 und unser U20-Team haben sich damit für die Landesmannschaftsmeisterschaft qualifiziert.
 
Souverän mit 12:0 Mannschaftspunkten gewinnen:
 Brett 1: Wiede Friedrich 6 Punkte/6 Partien
 Brett 2: Michele Albrecht 4,5 Punkte/6 Partien
 Brett 3: Maximilian Schmädicke 5 Punkte/6 Partien
 Brett 4: Sami El-Sabkhawi 2 Punkte/2 Partien
 Brett 4: Severin Schenke 2 Punkte/2 Partien
 Brett 4: Jonas Varga 2 Punkte/2 Partien
Schade, dass Patrick und Paul grippemäßig kurzfristig ausfielen. Wir hätten auch noch eine gute 2.Mannschaft an den Start bringen können. Unsere 3 Brett-4-Spieler kamen mit Paulinenauer und Rathenower Unterstützung mit einer gemischten Mannschaft auf Rang 3.
 
Das U14-Team errang Platz 2 hinter der ungeschlagenen Mannschaft aus Paulinenaue.
Die 7:5 Mannschaftspunkte erspielten:
 Brett 1: Maja Denkert 3,5 Punkte/6 Partien
 Brett 2: Hilko Paschke 3,5 Punkte/6 Partien
 Brett 3: Anika Ohnezeit 2 Punkte/6 Partien
 Brett 4: Wilhelm Naiwert 4 Punkte/2 Partien
 
Auch unsere U16-Mannschaft errang Rang 2. Die 3:5 Punkte sind aber nicht besonders. Diese Mannschaft hat eigentlich mehr Potential.
Im Einzelnen haben gespielt:
 Brett 1: Hans-Werner Roitzsch 3 Punkte/4 Partien
 Brett 2: Valentin Angermüller 1,5 Punkte/4 Partien
 Brett 1: Ivo Dommaschk 2 Punkte/4 Partien
 Brett 1: Rene Matis 1 Punkte/4 Partien
 
Das Sieger-Team U20 erreichte 11:1 Mannschaftspunkte.
Herzlichen Glückwunsch an:
 Brett 1: Andre Stratonowitsch 5 Punkte/6 Partien
 Brett 1: Robert Hinsche 6 Punkte/6 Partien
 Brett 1: Joachim Schmidt 6 Punkte/6 Partien
 Brett 4: Peter Freund 3,5 Punkte/6 Partien
Danke an alle Spieler für die Einsatzbereitschaft und die guten Ergebnisse.
Mein Dank auch den Kraftfahrern:
Familie Denkert, El-Sabkhawi (Walter), Matis, Ohnezeit, Varga.
 
Thomas Heinze

1, 2, 3 Klasse

Mit 3 Mannschaften waren wir zur Regionalmannschaftsmeisterschaft nach Paulinenaue gereist. Für
unsere 5 Youngsters in der Altersklasse U10 war es das erste Mannschaftsturnier. Mit 7:3 Punkten
wurde ein guter 3. Platz belegt
Nils, Niklas, Kasimir, Mirko, Thorben
Nils, Niklas, Kasimir, Mirko, Thorben

Mit einem Sieg gegen Paulinenaue II und einer Niederlage gegen Paulinenaue I belegte
unsere U16-Mannschaft Platz 2 in der Besetzung Hans-Werner, Valentin, Julia und Moritz.

Sieger in der Alterklasse U12 wurden nach zwei 4:0 Siegen Wiede, Michele, Patrick und Jakob.
(th)

Jugendlandesliga u 19

1. Rundenbericht vom 03.11.02

Sp.-Nr. USV Potsdam I   Sp.-Nr. USV Potsdam II 4½:1½
1 Janine Platzek - 1 Florian Grund ½ - ½
2 Hans-Werner Roitzsch - 2 Valentin Angermüller 1:0
3 Nils Decker - 3 Ole Stognief 1:0
4 Robert Hinsche - 4 Anja Große 0:1
5 Raimond Fuchs - 5 Tizian Peter 1:0
6 Wiede Friedrich - 6 Ivo Dommaschk 1:0

Sp.-Nr. ESV Lok Falkenberg   Sp.-Nr. Potsdamer SV Mitte 2:4
1 Clemens Rietze - 2 Andre Lorenz ½ - ½
3 Daniel Jordan - 3 Daniel Nebrat ½ - ½
4 Judith Brückner - 4 Stefan Bundle ½ - ½
6 Ulrike Grosser - 5 Tobias Dralle 1 - 0
7 Robin Gander - 6 Alexander Thiede 1:0
9 Jörg Heinisch - 7 Carsten Kummer ½ - ½

Sp.-Nr. SV Preußen Frankfurt   Sp.-Nr. SV Glückauf Rüdersdorf 5 - 1
1 Martin Brüdigam - 2 Alexander Wapenhans 1 - 0
2 Falk Hoffmann - 2 Charly Gräfe 1 - 0
3 Daniel Kutzner - 3 Konstatin Stör 1 - 0
4 Jonas Mücksch - 4 Robert Pirschel 1 - 0
5 Richard Zunk - 5 Christian Belger 0 - 1
9 Martin Staven - 6 Peter Haun 1 - 0

2. Rundenbericht vom 19.01.03

Sp.-Nr. USV Potsdam II   Sp.-Nr. SV Glückauf Rüdersdorf 6 - 0
1 Florian Grund - 1 Alexander Wapenhans + - -
2 Valentin Angermüller - 2 Charly Gräfe + - -
3 Ole Stognief - 3 Constantin Stöhr + - -
4 Anja Große - 4 Roberto Pirschel + - -
5 Tizian Peter - 5 Christian Belger + - -
6 Ivo Dommaschk - 6 Peter Haun + - -

Sp.-Nr. Potsdamer SV Mitte   Sp.-Nr. SV Preußen Frankfurt 1½ - 4½
1 Florian Dralle - 1 Martin Brüdigam 0 - 1
2 Andre Lorenz - 2 Falk Hoffmann 0 - 1
3 Daniel Nebrat - 3 Daniel Kutzner - - +
4 Stefan Bunde - 4 Jonas Müchsch ½ - ½
5 Tobias Dralle - 5 Richard Zunk 1 - 0
8 Robert Rother - 9 Martin Staven 0 - 1

Sp.-Nr. USV Potsdam I   Sp.-Nr. ESV Lok Falkenberg 5 - 1
1 Janine Platzek - 1 Clemens Rietze 0 - 1
2 Hans-Werner Roitzsch - 4 Judith Brückner 1 - 0
3 Nils Decker - 5 Martin Göpel 1 - 0
4 Robert Hinsche - 6 Ulrike Grosser 1 - 0
5 Raimund Fuchs - 7 Robin Gander 1 - 0
6 Wiede Friedrich - 9 Jörg Heinisch 1 - 0

3. Rundenbericht vom 16.02.03

Sp.-Nr. ESV Lok Falkenberg   Sp.-Nr. USV Potsdam II 5:1
1 Clemens Rietze - 1 Florian Grund +:-
4 Judith Brückner - 2 Valentin Angermüller 1:0
5 Martin Göpel - 3 Ole Stognief 1:0
6 Ulrike Grosser - 4 Anja Große 0:1
7 Robin Gander - 5 Tizian Peter 1:0
9 Jörg Heinisch - 6 Ivo Dommaschk 1:0

Sp.-Nr. SV Preußen Frankfurt   Sp.-Nr. USV Potsdam I 2:4
1 Martin Brüdigam - 1 Janine Platzek 0:1
2 Falk Hoffmann - 2 Hans-Werner Roitzsch 1:0
3 Daniel Kutzer - 3 Nils Decker 0:1
4 Jonas Mücksch - 4 Robert Hinsche 0:1
5 Richard Zunk - 5 Raimond Fuchs 1:0
7 Christian John - 7 Joachim Schmidt 0:1

4. Rundenbericht vom 23.03.03

Sp.-Nr. USV Potsdam II   Sp.-Nr. Potsdamer SV Mitte 0 - 6
2 Valentin Angermüller - 1 Florian Dralle 0 - 1
3 Ole Stognief - 2 Andre Lorenz 0 - 1
4 Anja Große - 3 Daniel Nebrat 0 - 1
5 Tizian Peter - 4 Stefan Bunde 0 - 1
6 Ivo Dommaschk - 5 Tobias Dralle 0 - 1
15 Annemarie Ligmann - 8 Robert Rother 0 - 1

Sp.-Nr. ESV Lok Falkenberg - Sp.-Nr. SV Preußen Frankfurt ½ - 5½
1 Clemens Rietze - 1 Martin Brüdigam 0 - 1
2 Sandra Krüger - 2 Falk Hoffmann - - +
3 Judith Brückner - 3 Daniel Kutzer ½ - ½
4 Martin Göpel - 4 Jonas Mücksch 0 - 1
5 Ulrike Grosser - 5 Richard Zunk 0 - 1
7 Robin Gander - 8 Alexander Titov 0 - 1

5. Rundenbericht vom 06.04.03

Sp.-Nr. SV Preußen Frankfurt   Sp.-Nr. USV Potsdam II 0:6
1 Martin Brüdigam - 1 Florian Grund 1 - 0
2 Falk Hoffmann - 2 Valentin Angermüller 1 - 0
3 Daniel Kutzer - 3 Ole Stognief 1 - 0
4 Jonas Mücksch - 4 Anja Große + - -
5 Richard Zunk - 5 Tizian Peter + - -
8 Alexander Titov - 9 Gregor Thomas 1 - 0

Sp.-Nr. Potsdamer SV Mitte   Sp.-Nr. USV Potsdam I 2½ - 3½
1 Florian Dralle - 3 Nils Decker ½ - ½
2 Andre Lorenz - 4 Robert Hinsche - - +
3 Daniel Nebrat - 5 Raimund Fuchs 1 - 0
4 Stefan Bunde - 6 Wiede Friedrich 0 - 1
5 Tobias Dralle - 7 Joachim Schmidt 1 - 0
8 Robert Rother - 11 Guido Klempien 0 - 1

Platz Tabelle:
1. USV Potsdam I 8:0 17,0
2. SV Preußen Frankfurt 6:2 18,0
3. ESV Lok Falkenberg 4.4 10,5
4. Potsdamer SV Mitte 2:6 12,0
5. USV Potsdam II 0:8 2,5


Mandy Barna Staffelleiterin

Zusätzliche Informationen