Jugendbundesliga

Jugendbundesliga und U14-Team auf Kurs

Zur 4. Runde der Jugendbundesliga trat unser Team bei Chemie Weißensee an. Nach 5 Stunden Kampf gelang ein 4:2 Auswärtssieg.

Chem. Weißensee2:4USV Potsdam
2  Donath, Johann (1913) 0 : 1 (2235) Friedrich, Wiede  1
4  Greßmann, Hanna (1597) ½ : ½ (1912) Eichstaedt, Mirko  3
5  Fabiunke, Jakob (1478) 0 : 1 (1875) Cech, Tim  4
6  Fege, Julian (1557) ½ : ½ (1775) Werthmann, Nils  5
7  Henke, Georg (1343) 0 : 1 (1565) Ender, Paul Marius  6
8  Boehling, Richard (1341) 1 : 0 (1491) Paliy, Margaryta  7

In der BVJM konnte unser U14-Team mit Van Nguyen, Alexander Shevelko, Lars Hausdorf und Duc Trinh Phan zwei Mal mit 4:0 gegen Rüdersdorf I und II gewinnen. Hier die Ergebnisse.

 

Auftaktsieg in der Jugendbundesliga

Als Aufsteiger in die Jugendbundesliga reisten wir in Bestbesetzung mit Wiede Friedrich, Nick Müller, Mirko Eichstaedt, Tim Cech, Nils Werthmann und Paul Ender zur ersten Runde zum Titelverteidiger Aufbau Elbe Magdeburg. Nach 4,5 Stunden Spielzeit konnte sich unser Team mit 5:1 durchsetzen.

AE Magdeburg 1 : 5 USV Potsdam
 Heinemann, Josefine (2012) 0 : 1 Friedrich, Wiede (2235)
 Rafayevych, Vilen (2036)
0 : 1 Müller, Nick (2111)
 Biastoch, Bennet (1758)
0 : 1 Eichstaedt, Mirko (1916)
 Roseneck, Jonas (1646)
0 : 1 Cech, Tim (1860)
 Lange, Philipp (1649)
0 : 1 Werthmann, Nils (1771)
 von Angern, Cedric (1625)
1 : 0 Ender, Paul Marius (1557)

Hier gibt es weitere Informationen

April-Scherz / JBL

Die georgischen Großmeister sind einem kleinen April-Scherz zum Opfer gefallen.

Natürlich werden wir keine Großmeister für Einsätze in unseren Mannschaften bezahlen. Da verfolgen wir doch eine andere Strategie die auf gezielte Nachwuchsförderung setzt und nicht auf bezahlte Legionäre.

Das heutige Jugendbundesligaspiel gegen den Cöthener FC ging leider deutlich mit 0,5:5,5 verloren.

 

Hier die Einzelergebnisse

Weiterlesen: April-Scherz / JBL

3. Sieg in der Jugendbundesliga

Am 3. Spieltag der Jugendbundesliga gewannen wir mit 5,5 - 0,5 gegen die Schachfreunde Schwerin und sind weiterhin Tabellenführer.

Hier die Einzelergebnisse:

USV Potsdam             : SF Schwerin            5,5:0,5

Wiede Friedrich (2192)  : Gregor Siegert (1603)    1:0

Benno Zahn (2084)       : Florian Anton (1444)     1/2

Christian Belger (1815) : Binh Nguyen Vu (1410)    1:0

Mirko Eichstaedt (1729) : Jakob Frost (1250)       1:0

Nils Werthmann (1546)   : Armin Schulz (1265)      1:0

Moritz Buchta (1379)    : Leon Wödl (1081)         1:0

Erfolg in der Jugendbundesliga

In der 2. Runde der Jugendbundesliga gewannen wir souverän mit 5:1 beim SV Gryps in Greifswald.

Hier die Einzelergebnisse:

SV Gryps                       : USV Potsdam              1:5

Miriam Rogasch (1559)          : Wiede Friedrich (2192)   0:1

Tassilo Mauser (1461)          : Benno Zahn (2084)        0:1

Gregor Alexander (1421)        : Christian Belger (1815)  0:1

Lucie Sadewasser (1279)        : Mirko Eichstaedt (1745)  +:-

Neoptolemos Tsoumanis (1135)   : Tim Cech (1638)          0:1

Maximilian Harloff (888)       : Lars Hausdorf (1182)     0:1

Zusätzliche Informationen