2. Runde in der Jugendbundesliga!

  • Drucken

Zur zweiten Runde in der Jugendbundesliga erwartet der USV Potsdam am Sonntag den Landesrivalen vom SV Motor Eberswalde.

Nach dem 5:1 Auftaktsieg gegen die SG Löberitz will sich das USV-Team mit einem Sieg in der Spitzengruppe festsetzen. Dass dies nicht einfach wird, zeigt die nur knappe 2,5:3,5 Niederlage von Eberswalde gegen den starken SV Gryps. Trotzdem liegt die Favoritenrolle bei den Landeshauptstädtern.

Viel Erfolg !!!