Aktiv im Schulschach

  • Drucken
Vom 04. - 07. Mai fanden in Bad Homburg die Deutschen Schulschach Meisterschaften der WK III (Jahrgang 1997 und jünger) statt.
An dieser Meisterschaft nahm das Helmholtz-Gymnasium aus Potsdam teil.
Mit dem 10. Platz wurde der Setzlistenplatz im Feld der 18 Mannschaften bestätigt.
Im Team spielten vom USV Tim Cech am Spitzenbrett (5. Platz in der Brettwertung) und am 3. Brett Van Nguyen (12. Platz in der Brettwertung).
Hinzu kamen am 2. Brett Thomas Leyrer vom SV Königsjäger (3. Platz in der Brettwertung) und am 4. Brett unser regelmäßiger Trainingsgast Kasimir Netzkar (15. Platz in der Brettwertung).