LEM Jugend 2017 - 2 Landesmeistertitel

Bei der Landeseinzelmesterschaften der Jugend (27.-31. Januar) gewannen Tobi (U14) und Margaryta (U25) den Landesmeister-Titel. Oli verpasste in der U12 mit 6 aus 7 Punkten ganz knapp den ersten Platz. Tyron Milare vom PSV Mitte hatte am Ende in der Feinwertung die Nase vorn. Jannik (U12) konnte bei seiner ersten Teilnahme wenigstens einen Sieg und eine Menge Erfahrung mitnehmen. Lars (U18) wiederholte zwar nicht seinen Überraschungserfolg des letzten Jahres, aber er spielte mit 2,5 Punkten ein solides Turnier.

Ergebnisse, Tabellen, Fotos

Zusätzliche Informationen