Ausschreibung zur offenen Schleswig-Holsteinischen Frauen-Einzelmeisterschaft

Offene Schleswig-Holsteinische Frauen-Einzelmeisterschaft vom 13. bis 15.02. 2009 in Neumünster

 

Veranstalter:
Schachverband Schleswig-Holstein e.V. (SVSH)
Ausrichter:SC Agon Neumünster von 1990 e.V.

www.schachclub-agon-neumuenster.de

Teilnehmerinnen:Die Meisterschaft ist offen für Spielerinnen aller Föderationen.
Turniermodus:5 Runden Schweizer System
Bedenkzeit:2 Stunden für 40 Züge; anschließend 1/2 Stunde bis Blättchenfall

DWZ-Auswertung und ELO-Auswertung zur Erzielung von Halbnormen


Entscheidung bei Punktgleichheit:Einfache Buchholzwertung. Bei gleicher Wertung werden die Preise nach dem Hortsystem geteilt.
Spielstätte:Seniorentreff Faldera, Schleswiger Str. 1-3, 24537 Neumünster
Anmeldung:schriftlich bis zum 10.02.2009 an die Turnierleiterin Britta Leib,

 

Bimöhler Str. 5a, 24623 Großenaspe oder per e-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Startgeld:Das Startgeld beträgt 15 € (Jugend 10 €, 01.01.1991 und jünger) und ist bis

zum 10.02.2009 (Zahlungseingang!, später + 5 €) auf das Konto des

Schachverbandes Schleswig-Holstein bei der Volksbank Stormarn,

BLZ: 201 901 09, Konto-Nr. 30 60 75 60 zu überweisen.

Als Betreff bitte angeben: F-LEM SH 2009, Name, Verein bzw. Land

Zeitplan:bis 18:15 Uhr Anwesenheitskontrolle

13.02.2009 18:30 Uhr 1. Runde

14.02.2009 09:00 Uhr 2. Runde

15:00 Uhr 3. Runde

15.02.2009 09:00 Uhr 4. Runde

15:00 Uhr 5. Runde

anschließend Siegerehrung

Preise:1. Platz 100€, mind. 100% Startgeldausschüttung, (mind. 4 Hauptpreise, mind. 1 Ratingpreis, 1 Jugendpreis bei mindestens 3 Jugendlichen), keine Doppelpreise!

Zusätzlich erhalten die 3 Erstplatzierten einen Pokal des SVSH.

Unterkunft:www.kiek-in-nms.de

http://www.neumuenster.de/cms/index.php?article_id=35

Informationen:

Den aktuellen Stand der Anmeldungen sowie die Berichterstattung kann man unter www.schachverband-sh.de einsehen.

 

 

 

 

 

 

 



Zusätzliche Informationen